Partner von:
Anzeige

Sony Entertainment Television startet im April

Der Launch-Termin des neuen Unterhaltungssenders Sony Entertainment Television steht fest: Am Montag, den 22. April geht Sony Pictures Television Networks mit seinem mittlerweile dritten Sender im deutschsprachigen Markt an den Start.

Anzeige

Der Fokus liegt dabei auf einem genreübergreifenden Mix aus US-Blockbustern, europäischen Produktionen und deutschen TV-Formaten. Zwei Serien starten als deutsche TV-Premieren direkt am Launch-Abend: "The Mob Doctor" mit Jordana Spiro und "Lost Girl" mit Anna Silk. Die Zielgruppe sollen Frauen ab 30 Jahren, aber auch Männer im selben Alter sein. Sony Entertainment Television ist Ab April über Entertain, das IPTV-Angebot der Telekom, zu empfangen.

Keine Neuigkeiten aus der Medien-Branche mehr verpassen: Abonnieren Sie kostenlos die MEEDIA-Newsletter und bleiben Sie über alle aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werben auf MEEDIA
 
Meedia

Meedia