Partner von:
Anzeige

Groth wird Kommunikationschef der Bertelsmann Stiftung

Klaus-Henning Groth wird zum 1. Februar 2013 neuer Leiter des Bereichs Strategische Kommunikation der Bertelsmann Stiftung. Derzeit arbeitet der 53-Jährige als stellvertretender Bundesgeschäftsführer des Naturschutzbund Deutschland (NABU), wo er für den Fachbereich Fundraising, Kommunikation und Marketing zuständig ist.

Anzeige

Zu den wichtigsten beruflichen Stationen von Groth gehörten verschiedene Leitungsfunktionen beim WWF. Dort war er zuletzt als Chef des Bereichs "Kommunikation und Politik" tätig und hatte auch die Leitung der WWF-Vertretung in Berlin inne.
Zudem arbeitete er als Pressesprecher des Ministeriums für Raumordnung, Landwirtschaft und Umwelt des Landes Sachsen-Anhalt. Vor seiner Tätigkeit beim NABU war er Leiter "Kommunikation und Vorstandsbüro" der RAG-Stiftung in Essen.

Keine Neuigkeiten aus der Medien-Branche mehr verpassen: Abonnieren Sie kostenlos die MEEDIA-Newsletter und bleiben Sie über alle aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werben auf MEEDIA
 
Meedia

Meedia