Partner von:
Anzeige

Googles Suchmaschinenanteil leicht rückläufig

Laut einer Auswertung der Webanalyse-Firma Webtrekk hat Google minimale Einbußen im deutschen Suchmaschinenmarkt zu verbuchen. So betrug der Marktanteil im ersten Quartal 91,6 Prozent - drei Zähler weniger als im vierten Quartal 2011.

Anzeige
Anzeige

Hingegen kam Microsofts Suchmaschine Bing erstmals auf zwei Prozent und verbuchte damit ein Wachstum von 0,6 Prozent. Auf Platz drei rangiert T-Online mit einem Prozent und Yahoo mit 0,9 Prozent.

Keine Neuigkeiten aus der Medien-Branche mehr verpassen: Abonnieren Sie kostenlos die MEEDIA-Newsletter und bleiben Sie über alle aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Meedia

Meedia