Anzeige

Brönner verlässt „X Factor“-Jury

Vox verliert offenbar einen der kompetentesten TV-Juroren, den es in der deutschen Casting-Landschaft gibt. Nach Informationen des Spiegels verlässt Till Brönner „X Factor“. Zusammen mit Sarah Connor hatte der Jazz-Trompeter über zwei Staffeln hinweg die Gesangsleitung der Kandidaten bewertet.

Anzeige

Weiter berichtet der Spiegel, mit Berufung „auf Branchenkreise“, dass Brönner sich wieder verstärkt seiner Musik widmen wolle.

Anzeige