Partner von:
Anzeige

Umsatzverdopplung für PR-Dienstleister ddp direct

Der PR-Dienstleister ddp direct, eine Tochter der Nachrichtenagentur dapd, hat seinen Umsatz im vergangenen Jahr fest verdoppelt. Nach 1,1 Millionen Euro erzielte ddp direct 2,1 Millionen Euro Umsatz. Laut einer Mitteilung sei das auch gelungen, weil der Konkurrenz Kunden abspenstig gemacht worden seien.

Anzeige

Wolfgang Zehrt, der Geschäftsführer von ddp direct, erklärt den Umsatzzuwachs um fast eine Million Euro mit der "hohen Zahl von Kunden, die von der dpa Tochtergesellschaft news aktuell zur ddp direct gewechselt sind". Entscheidend sei eine "extrem hohe Medienreichweite". Für 2012 erwartet Zehrt weitere Umsatzsteigerungen. Etwa eine Millioen Euro will der Dienstleister, der im Auftrag von Unternehmen "Inhalte für alle Mediengattungen" verbreitet, in diesem Jahr re-investieren. Die Mitarbeiterzahl sei im vergangenen Jahr bereits verdoppelt worden. 

Keine Neuigkeiten aus der Medien-Branche mehr verpassen: Abonnieren Sie kostenlos die MEEDIA-Newsletter und bleiben Sie über alle aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werben auf MEEDIA
 
Meedia

Meedia