Partner von:
Anzeige

Message wechselt von Leipzig nach Hamburg

Die Fachzeitschrift Message wird im Januar 2012 an die Universität Hamburg kommen. Volker Lilienthal, Inhaber der Rudolf-Augstein-Stiftungsprofessur, fungiert dann als Mitherausgeber neben Michael Haller sowie Lutz Mükke und übernimmt die operative Verantwortung des Heftes. Mit dem Umzug ist auch der Ausbau des Internetauftritts geplant.

Anzeige
Anzeige

Die Message-Redaktion soll in der Stiftungsprofessur angesiedelt und von drei Stipendiaten, die parallel an ihrer Dissertation schreiben, übernommen werden. Die Universität Hamburg sorgt für Arbeitsräume und technische Infrastruktur, während die Hans-Böckler-Stiftung und die Medienstiftung Hamburg Schleswig-Holstein das Projekt für drei Jahre fördern. Studenten des Hamburger Masters "Journalistik und Kommunikationswissenschaft" soll das Fachmagazin für praktische Arbeiten offen stehen. Michael Haller gründete die Journalismus-Zeitschrift vor zwölf Jahren, sie erscheint vierteljährlich mit einer Auflage von 3000 Stück.

Keine Neuigkeiten aus der Medien-Branche mehr verpassen: Abonnieren Sie kostenlos die MEEDIA-Newsletter und bleiben Sie über alle aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Meedia

Meedia