Anzeige

G+J plant neue Frauenzeitschrift

Neue Aufgabe für Joy Jensen: Die 40-Jährige entwickelt für Gruner + Jahr eine neue Zeitschrift für junge Frauen. Das berichtet Kai-Hinrich Renner im Hamburger Abendblatt.

Anzeige

Jensen arbeitete zuvor für die Frauentitel Petra, Tina, Laura und Woman. Zuletzt hatte sie den Chefredakteursposten beim Jalag-Titel Vital inne. Ende März verließ sie den Verlag im besten Einvernehmen.
Wann die neue Zeitschrift erscheinen und welchen Namen sie tragen wird, ist nicht bekannt.

Anzeige