Partner von:
Anzeige

iPhone wird zum Gesichtsfitness-Trainer

Eine Fitness-Trainerin macht es in 15 Übungen vor, und iPhone-Besitzer können es nachmachen: Mit der App FaceGym sollen Nutzer ihre Gesichtsmuskeln fit halten und so Falten entgegenwirken können. Die kostenlose Testversion des Programms enthält ein Einführungsvideo und eine Übung zum Nachmachen. Alle 15 Übungen auf der App kosten 4,99 Euro.

Anzeige

"Ohne Training erschlaffen die Gesichtsmuskeln altersbedingt", erklärt Fitness-Trainerin Jennifer Wade den Sinn des Programms. Mithilfe der App FaceGym sollen "sich die kleinen Fasern der Stirn-, Augen-, Wangen-, Mund-, Kinn- und Hals-Partie wieder straffen". Laut Entwicklerangaben genügen fünf Minuten Gesichtsgymnastik pro Tag. Bei täglicher Anwendung lasse sich der Alterungsprozess der Haut aufhalten "und sogar rückgängig machen".

Keine Neuigkeiten aus der Medien-Branche mehr verpassen: Abonnieren Sie kostenlos die MEEDIA-Newsletter und bleiben Sie über alle aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige
Werben auf MEEDIA
 
Meedia

Meedia