Partner von:
Anzeige

Verwirrung um Googles angebliches Social Network

Die Gerüchte um ein angebliches Google-Netzwerk kochen hoch: Laut einem Bericht von ReadWriteWeb wollte das Unternehmen auf der SXSW (South By Southwest) Festival in Austin, Texas, ein Social Network vorstellen. Passiert ist allerdings nichts.

Anzeige

ReadWriteWeb berief sich dabei auf Quellen, die man nicht näher nennen wollte. So sollte die Plattform den Austausch von Fotos, Videos und Statusnachrichten möglich machen. Auch Google dementiert via AllThingsD derlei Gerüchte.

Keine Neuigkeiten aus der Medien-Branche mehr verpassen: Abonnieren Sie kostenlos die MEEDIA-Newsletter und bleiben Sie über alle aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werben auf MEEDIA
 
Meedia

Meedia