Partner von:
Anzeige

Google umschifft Ägyptens Internetblockade

Google zeigt Flagge: Nachdem die ägyptische Regierung vergangene Woche im ganzen Land den Zugang zum Internet kappte, hat das Web-Unternehmen eine Lösung bereitgestellt. Wie Google heute in seinem Firmenblog mitteilt, bietet das Unternehmen die Möglichkeit per Telefonanruf zu twittern.

Anzeige

Die Nachricht muss dafür als Voicemail bei den internationalen Rufnummern +1650 4 194 196, +39 0 662 207294 oder +97316 199855 hinterlassen werden. Die aufgenommenen Nachrichten werden dann laut Google umgehend mit dem Schlagwort "egypt" bei Twitter veröffentlicht. Über dieselben Nummern können Nachrichten auf empfangen werden und über twitter.com/speak2tweet abgehört werden.

Keine Neuigkeiten aus der Medien-Branche mehr verpassen: Abonnieren Sie kostenlos die MEEDIA-Newsletter und bleiben Sie über alle aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werben auf MEEDIA
 
Meedia

Meedia