Partner von:
Anzeige

Samsung verkaufte bislang rund 600.000 Galaxy Tabs

Das Galaxy Tab von Samsung scheint sich zu einem ernsthaften iPad-Konkurrenten zu entwickeln. Gegenüber The Korea Herald verriet nun ein Samsung-Manager, dass man innerhalb von noch nicht einmal vier Wochen bereits rund 600.000 Stück verkauft habe.

Anzeige
Anzeige

Genaue Zahlen für einzelne Länder sind allerdings nicht bekannt. Einzig für Südkorea wurde verraten, dass Samsung rund 30.000 Tablet-Rechner an den Mann oder die Frau gebracht habe.

Keine Neuigkeiten aus der Medien-Branche mehr verpassen: Abonnieren Sie kostenlos die MEEDIA-Newsletter und bleiben Sie über alle aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Meedia

Meedia