Anzeige

Netto startet Mobile-Apps

Der Marken-Discount Netto bietet drei Mobile-Apps auf dem digitalen Markt an. Eine kostenloses Programm für das iPhone und andere Smartphones soll den Nutzern als Hilfestellung beim Lebensmitteleinkauf dienen.

Anzeige

Über alle aktuellen Aktionen des Marken-Discounts können sich Kunden mit der App „Promotion Manager“ informieren. Hier werden durch einen integrierten Filialfinder die Angebote der Läden im Umkreis des Konsumenten angezeigt.
Der „Einkausflisten-Manager“ soll den Einkaufzettel ersetzen. Netto-Kunden können mit dem Programm ihren Einkauf planen. Die dritte App trägt den Namen „Adress-Manager“. Sie speichert alle mobilen Kontakte der Nutzer, so dass sie bei Verlust des Handys noch online auf ihr Telefonbuch zurückgreifen können.

Anzeige