Partner von:
Anzeige

Google verlässt China am 10. April

Jetzt steht das Exit-Datum fest: Google wird sich am 10. April aus dem chinesichen Markt zurückziehen. Wie C'net mit Verweis auf eine chinesische Zeitung berichtet, wird Google die Entscheidung voraussichtlich am Montag bekannt geben.

Anzeige
Anzeige

Demnach verfügt China Business Daily Informationen von einem nichtgenannten Google-Mitarbeiter. Das Internet-Unternehmen nahm zu dem Bericht bisher nicht Stellung.

Google hält derzeit rund 20 Prozent am chinesischen Suchmaschinenmarkt und liegt auf Platz zwei hinter dem Marktführer Baidu.

Keine Neuigkeiten aus der Medien-Branche mehr verpassen: Abonnieren Sie kostenlos die MEEDIA-Newsletter und bleiben Sie über alle aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Meedia

Meedia