Partner von:
Anzeige

Google bietet “Opt-out” für Analytics

Google hat in einem Unternehmens-Blog angekündigt, ein "Opt-out" Verfahren für das Tracking durch die Analytics-Software zu entwickeln. Das Tool für Webseiten-Betreiber sammelt Nutzerdaten und ist bei Datenschützern in die Kritik geraten.

Anzeige
Anzeige

Googles technische Lösung ist ein browserbasiertes Plug-in, das in den nächsten Wochen bereitstehen soll.

Keine Neuigkeiten aus der Medien-Branche mehr verpassen: Abonnieren Sie kostenlos die MEEDIA-Newsletter und bleiben Sie über alle aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Meedia

Meedia