Anzeige

Jürgen Leinemann

„Spiegel“-Reporter Jürgen Leinemann in einem „Tagesspiegel“-Interview

Anzeige

Die Medienwelt ist vielfältiger geworden, sehr viel schneller. Und sehr viel oberflächlicher. Ich vermisse bei vielen Journalisten eine Haltung. Damit meine ich: Ernsthaftigkeit. Für irgendetwas Besonderes einzutreten, es wichtig zu finden. Ich vermisse Leidenschaft

Anzeige