Anzeige

„Liga total“ streamt nur Konferenz aufs iPhone

Die Deutsche Telekom reagiert auf die verkorkste „Liga total“-Übertragung des ersten Bundesligaspieltages auf das iPhone. Am zweiten Spieltag wird, wie das „Handelsblatt erfahren hat, nur die Konferenz auf das Apple-Phone gespielt. Das späte Samstagsspiel sowie die Sonntagsspiele sollen komplett aufs iPhone übertragen werden, bestätigte ein Telekomsprecher.

Anzeige

Am vergangenen Wochenende sahen mehrere Zehntausend User zum Bundesliga-Start anstelle der „Liga total“-Übertragung, die Einblendung „Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen sie es erneut.“ 300.000 Streams seien am Samstag problemlos ausgeliefert worden, erklärte die Telekom.

Anzeige