Partner von:
Anzeige

Sonys E-Reader liefert 1 Million Google-Bücher

Sony Corp. stellt auf seinem E-Reader mehr als eine Million lizenzfreie Bücher aus Googles Inc-Projekt kostenlos zur Verfügung. Das Angebot ist ein direkter Angriff auf die Konkurrenten Amazon und Barnes & Noble, die ebenfalls Geräte zum Download und Lesen elektronischer Bücher über ihre E-Bookshops vertreiben.

Anzeige

Mit der Erweiterung um das Material aus Google Inc für einen E-Reader verfügt Sony über die derzeit größte digitale Bibliothek. Barnes & Noble bietet in seinem E-Book-Shop rund 700.000 Titel an (500.000 davon aus dem Google-Bestand), Amazon rund 300.000.

Die digitale Bibliothek von Sony ist zur Zeit nur in den USA in vollem Umfang zu nutzen.

Keine Neuigkeiten aus der Medien-Branche mehr verpassen: Abonnieren Sie kostenlos die MEEDIA-Newsletter und bleiben Sie über alle aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige
Werben auf MEEDIA
 
Meedia

Meedia