Partner von:
Anzeige

RTL-Umzug erneut verschoben

Der RTL-Umzug von Köln in die Deutzer Rheinhallen kann frühestens in der zweiten Hälfte 2010 stattfinden. Nach Informationen des Kölner "Express" habe das verantwortliche Bauunternehmen Hochtief nach eigener Aussage "Probleme mit der Inbetriebnahme und Koordination der Haustechnik". Der Umzug des Senders war ursprünglich für April 2008 geplant.

Anzeige

Nachdem mittlerweile auch der vierte von Hochtief genannte Fertigstellungstermin verstrichen ist, zeigt sich die RTL-Führung verärgert. In einem Schreiben an die Mitarbeiter heißt es: “Die Verzögerungen haben inzwischen ein Maß angenommen, das für uns inakzeptabel ist. Hinzu kommt der weitestgehende Vertrauensverlust in die Ankündigungspolitik von Hochtief.”

Keine Neuigkeiten aus der Medien-Branche mehr verpassen: Abonnieren Sie kostenlos die MEEDIA-Newsletter und bleiben Sie über alle aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige
Werben auf MEEDIA
 
Meedia

Meedia