Anzeige

Peter Ensikat

Im Interview mit der „Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung“ kann Kabarettist Peter Ensikat auch der Krise Gutes abgewinnen

Anzeige

Im Sozialismus wurde die Wirtschaft erst verstaatlicht und dann ruiniert, im Kapitalismus ist es umgekehrt. Solche guten politischen Witze gibt es nur in schlechten Zeiten

Anzeige