Partner von:
Anzeige

MDR plant eigenes Kinder-Radio

Der MDR plant, im kommenden Jahr einen digitalen Hörfunk-Kanal für Kinder zu starten. Das Land Thüringen befürwortet nach Informationen des "Spiegel" offenbar die Installation eines solchen Senders, dessen Programm das erste bundesweit empfangbare Hörfunk-Angebot für Kinder wäre.

Anzeige

Nach “Spiegel”-Informationen hält es der thüringische Medienminister Gerold Wucherpfennig (CDU) für realistisch, dass der MDR 2010 den digitalen Kinder-Sender starten wird. Als Standort für den neuen Sender sieht Wucherpfennig den MDR-Hauptsitz in Erfurt.

Keine Neuigkeiten aus der Medien-Branche mehr verpassen: Abonnieren Sie kostenlos die MEEDIA-Newsletter und bleiben Sie über alle aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige
Werben auf MEEDIA
 
Meedia

Meedia