Anzeige

Burda entwickelt neues „Focus“-Konzept

Die „Focus“-Auflage bröckelt. So verlor das Nachrichtenmagazin in den vergangenen fünf Jahren 14 Prozent beim Gesamtverkauf. Nach Informationen von „Werben & Verkaufen“ gründeten „Focus“-Herausgeber Helmut Markwort und Chefredakteur Uli Baur nun drei Redaktionsteams, die neue Ideen für ein künftiges Heft-Konzept sammeln sollen.

Anzeige

Drei Kreativgruppen mit die Namen „Alpha“, „Omega“ und „Epsilon“ tragen, bestehen aus jeweils acht redaktionellen Mitarbeitern.

Anzeige