Anzeige

Hohe Akzeptanz bei Videowerbung

Video-Werbung wird von der Mehrheit der Internetnutzer akzeptiert. Laut der W3B-Studie des Marktforschers Fittkau & Maaß finden 58 Prozent der User kurze Werbespots im Web in Ordnung. Über 40 Prozent dieser Gruppe spricht sich für Pre-Rolls aus, also Clips, die vor dem eigentlichen Film laufen.

Anzeige

Rund ein Viertel der Befragten lehnt Video-Werbung im Web kategorisch ab. Für sie sei dies ein Grund, ein Video nicht anzusehen. Für 73 Prozent der Befürworter von Werbevideos sollten die Kurz-Clips eine Länge von 15 Sekunden nicht überschreiten. Etwas mehr als zwei Drittel sieht es gern, wenn die Werbung thematisch zum Internetangebot der besuchten Website bzw. den Videos passt.

Anzeige