Anzeige

Mathias Döpfne

Springer-Chef Mathias Döpfner in einem „Spiegel“-Interview

Anzeige

Ich begreife den Staat nicht als Getränkeautomaten, wo sich jeder mal was abzapfen kann, der gerade Durst hat.

Anzeige