Anzeige

Klambt-Verlag: Aus für „Woche aktuell“

Der Klambt-Verlag stellt die Frauenzeitschrift „Woche aktuell“ ein, die seit März 2008 erscheint. Sie hat nach Verlagsangaben keine wirtschaftliche Perspektive. Das Klambt-Produkt „Welt der Frau“ soll dagegen häufiger als bislang erscheinen: Das Magazin kommt künftig zweiwöchentlich statt monatlich heraus.

Anzeige

Das Ende von „Woche aktuell“ führt nicht zu Entlassungen. Die betroffenen Mitarbeiter wechseln in andere Redaktionen des Unternehmens.

Anzeige