Partner von:
Anzeige

Obama gibt “Ebony” erstes Interview nach Wahl

Er dürfte derzeit der begehrteste Gesprächspartner der Welt sein: Barack Obama, neugewählter Präsident der USA. Der Zuschlag für das erste Print-Interview nach der Wahl ging jedoch überraschenderweise nicht an eine der renommierten US-Nachrichtenpublikationen, sondern an das afroamerikanische Traditionsmagazin "Ebony". Das Blatt interviewte Obama gestern für seine Januar-Ausgabe.

Anzeige
Anzeige

Keine Neuigkeiten aus der Medien-Branche mehr verpassen: Abonnieren Sie kostenlos die MEEDIA-Newsletter und bleiben Sie über alle aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Meedia

Meedia