Anzeige

Doris Dörrie

Die Filmregisseurin Doris Dörrie über ihre Hollywood-Produktion „Ich und Er“ in der „Süddeutschen Zeitung“ vom 20. August

Anzeige

Das Schlimmste ist, wenn man großen Erfolg mit etwas hat, was man selbst nicht gut findet.

Anzeige