Anzeige

Weil Middelhoff Mitspracherecht beim Drehbuch hatte: WDR kippt Doku kurzfristig aus TV-Programm

Angekündigt war es als Portrait ganz nah am Menschen Thomas Middelhoff. So sollte erstmals die neue Lebensgefährtin des früheren Star-Managers zu Wort kommen. Doch kurz vor dem Ausstrahlungstermin zog der WDR den Film “Menschen hautnah: Thomas Middelhoff – Absturz eines Topmanagers” zurück.… Lesen Sie diesen Artikel: Weil Middelhoff Mitspracherecht beim Drehbuch hatte: WDR kippt Doku kurzfristig aus TV-Programm
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Archiv

Anzeige

twitter

MEEDIA

Dekade der iPhone-Abhängigkeit: Wie Smartphones unser Leben entführt haben https://t.co/nzmbPsadDo

MEEDIA

Apple macht die AirPods zum Star seiner Weihnachtswerbung mit Sam Smith: https://t.co/k1WWnOCyX2

MEEDIA

"Stunde Null", "Freier Fall", "Er oder Sie?": So titeln Spiegel, stern und Zeit nach dem Jamaika-Fiasko… https://t.co/RaB0iWu39v

MEEDIA

Berliner Politik trifft sich nach geplatzten Sondierungen bei Herbstfest von stern und Capital… https://t.co/PScUmTJj4a

MEEDIA

Zwinker, Zwinker in der Arbeits-Mail? Warum Smileys und Emojis im beruflichen Umfeld nichts verloren haben https://t.co/Ev73QPmoLM

MEEDIA

Ein „Oskar“ für Condé Nast: Münchner Verlag zieht 2018 in das ehemalige Siemens-Hauptquartier https://t.co/bQ4pc0tqHA

Anzeige