Buch-Bestseller mit Ansage: Wie „Wem gehört die Welt?“ den Weg zu einem Geschäftsmodell für Verlage weist

Vergangene Woche meldete das Zeitschriftenhaus Gruner + Jahr seinen Einstieg ins Tourismusgeschäft und will künftig rund um Marken wie stern, Geo oder Gala als Reiseveranstalter auftreten. Burdas Fit for Fun lizensiert seine Lifestyle-Marke seit langem für Ernährungsprodukte. Auch die Verlagsgruppe Handelsblatt ist… Lesen Sie diesen Artikel: Buch-Bestseller mit Ansage: Wie „Wem gehört die Welt?“ den Weg zu einem Geschäftsmodell für Verlage weist

Archiv

Anzeige