Umsatz und Gewinn steigen deutlich, Aktienkurs sinkt: Ströer knackt durch Zukäufe die Umsatzmilliarde

Der Werbeflächen-Vermarkter Ströer, der im vergangenen Jahr Opfer des umstrittenen US-Hedgefonds Muddy Waters wurde, zeigt sich in robuster Verfassung. Das Kölner Unternehmen hat im vergangenen Jahr durch Zukäufe die Umsatzmilliarde geknackt und will auch in diesem Jahr weiter wachsen. Also lauter gute… Lesen Sie diesen Artikel: Umsatz und Gewinn steigen deutlich, Aktienkurs sinkt: Ströer knackt durch Zukäufe die Umsatzmilliarde
Anzeige

twitter

MEEDIA

Heiko Maas drängte angeblich doch auf Einstellung der Ermittlungen gegen https://t.co/8YZ5KtmT3v https://t.co/JVak4K03vZ

MEEDIA

Die Zeit zählt mehr als 17.000 Beiträge zu einem Gerücht über den französischen Präsidentschaftskandidaten Macron https://t.co/w1ysw33x93

MEEDIA

Stimmungsmanagement: Sechs Tipps, mit denen schlechte Laune im Büro keine Chance hat https://t.co/8o8GbHlWPX

MEEDIA

Capri Sonne heißt jetzt Capri Sun und kassiert in den sozialen Medien dafür ordentlich Prügel https://t.co/HpFVrYwhkg

Archiv

Anzeige