ARD siegt mit „Verliebt in Amsterdam“, Sat.1 punktet mit Luke Mockridge, RTL II mit „Hercules“

ARD Degeto VERLIEBT IN AMSTERDAM, am Freitag (28.04.17) um 20:15 Uhr im ERSTEN.
Max (Vladimir Burlakov) hat in Sophie (Bracha
Die Nummer 1 des deutschen Fernsehens hieß am Freitag "Verliebt in Amsterdam". Die ARD-Liebeskomödie gewann mit 4,73 Mio. Zuschauern den Tag vor den ZDF-Krimis. Bei den 14- bis 49-Jährigen siegte "Let's Dance", klar überdurchschnittliche Zahlen gab es aber auch für "Luke Mockridge… Lesen Sie diesen Artikel: ARD siegt mit „Verliebt in Amsterdam“, Sat.1 punktet mit Luke Mockridge, RTL II mit „Hercules“
Anzeige

Sponsored Post

Thomas Voigt: "Qualitäten journalistischer Angebote besser herausstellen"

„Noch nie wurde so intensiv über die Rolle der Medien diskutiert“ – Exklusiv-Interview mit Thomas Voigt, dem Kommunikationsverantwortlichen der Otto Group und davor Chefredakteur von „Horizont“ und „impulse“, zum Thema Editorial Media und die Chancen des redaktionellen Journalismus.

Lesen Sie diesen Artikel: Thomas Voigt: "Qualitäten journalistischer Angebote besser herausstellen"

MEEDIA-Analyzer Web

MEEDIA-ANALYZER PRINT

Zitat des Tages

Freiheit der Presse ist kein Accessoire, das man sich leisten kann, wenn die Zeiten gut sind.

Bei der Verleihung der Nannen-Preise am gestrigen Donnerstag in Hamburg sprach Bundesaußenminister Sigmar Gabriel (SPD) klare Worte.

Audio

Publishing

Digital Economy

Anzeige

Fernsehen

News & Stories

Agenda