Unterlassung, Richtigstellung, Schadenersatzanspruch: Marseille-Kliniken setzen sich gerichtlich gegen RTL durch

Der Pflegekonzern Marseille hat vor dem Landgericht Hamburg ein Urteil mit unangenehmen Konsequenzen für den Privatsender RTL erstritten. Dieser muss einen Beitrag aus dem Jahr 2015 richtigstellen, in dem "RTL Extra" unter anderem berichtet hatte, dass Seniorenheim-Bewohner aufgrund mangelnder Versorgung unterernährt gewesen… Lesen Sie diesen Artikel: Unterlassung, Richtigstellung, Schadenersatzanspruch: Marseille-Kliniken setzen sich gerichtlich gegen RTL durch
Anzeige

Sponsored Post

Thomas Voigt: "Qualitäten journalistischer Angebote besser herausstellen"

„Noch nie wurde so intensiv über die Rolle der Medien diskutiert“ – Exklusiv-Interview mit Thomas Voigt, dem Kommunikationsverantwortlichen der Otto Group und davor Chefredakteur von „Horizont“ und „impulse“, zum Thema Editorial Media und die Chancen des redaktionellen Journalismus.

Lesen Sie diesen Artikel: Thomas Voigt: "Qualitäten journalistischer Angebote besser herausstellen"

MEEDIA-Analyzer Web

MEEDIA-ANALYZER PRINT

Zitat des Tages

Freiheit der Presse ist kein Accessoire, das man sich leisten kann, wenn die Zeiten gut sind.

Bei der Verleihung der Nannen-Preise am gestrigen Donnerstag in Hamburg sprach Bundesaußenminister Sigmar Gabriel (SPD) klare Worte.

Audio

Publishing

Digital Economy

Anzeige

Fernsehen

Agenda