Anzeige

Analyse

Das sind die meistgesehenen Inhalte auf Youtube

Foto: Youtube

Welche Inhalte wurden seit der Coronakrise auf Youtube häufig aufgerufen? Eine von Divimove durchgeführte Datenanalyse zeigt, welche Inhalte besonders gefragt sind.

Anzeige

Die Datenerhebung basiert auf einer Stichprobe von 1.115 YouTtube-Kanälen verschiedener Themenbereiche. Untersucht wurden die Konsumgewohnheiten in fünf europäischen Märkten, in denen Divimove präsent ist: Deutschland, Frankreich, Italien, die Niederlande und Spanien. Berücksichtigt wurde dabei das Wachstum in monatlichen Videoaufrufen im Zeitraum von März bis Mai 2020.

Das Ergebnis: Besonders Content über Autos wird besonders häufig geklickt. So werden die „Top 5“ der meistgesehenen Youtube-Inhalte vom Automobilsektor mit einem Zuwachs von +292 Prozent angeführt, gefolgt von Kinderunterhaltung mit +278 Prozent und Gaming (+248 Prozent). An vierter Position stehen Inhalte aus der Kategorie People & Blogs (+229 Prozent), die laut Youtube Kanäle mit einer Verbindung zu Themen wie Videoblogs und Kultur Events umfasst. Den fünften Platz belegen Sportinhalte mit einem Wachstum von +228 Prozent.

Hingegen zeigt sich bei der der Watchtime von Videos ein anderes Bild: Content in den Bereichen Technologie und Wissenschaft verbuchte mit +328 Prozent das stärkste Wachstum. Danach folgen Kinderunterhaltung mit +262 Prozent und Automobil-Inhalte mit +258 Prozent Zuwachs. An vierter und fünfter Stelle stehen YouTube-Videos rund um die Themen Lifestyle und Gesellschaft (+247 Prozent), sowie Gaming-Inhalte (+244 Prozent). Diese Genres wurden in den Monaten März, April und Mai auf Youtube am längsten angeschaut.

Info: Für die Bemessungsgrundlage der Prozentangaben dienten nach Angaben von Divimove die jeweiligen Vormonate, also Februar bis März, März bis April und April bis Mai. Bei den totalen Angaben handele es sich um ein Gesamtwachstum aller drei genannten Monate zusammen.

Anzeige