Anzeige

Erneuter Wechsel an der Spitze von Men’s Health: Arndt Ziegler übernimmt Redaktionsleitung von Markus Stenglein

Arndt Ziegler (rechts) übernimmt die Men’s Health-Redaktionsleitung von Markus Stenglein.
Arndt Ziegler (rechts) übernimmt die Men's Health-Redaktionsleitung von Markus Stenglein.

Die Motor Presse Stuttgart baut erneut die Redaktionsspitze der Men's Health um: Ab April wird Arndt Ziegler der Redaktion als ihr Leiter vorstehen. Er folgt auf dem Posten dem bisherigen Chefredakteur Markus Stenglein, der sich um die Entwicklung und Umsetzung neuer Medienmarken kümmern soll. Stenglein hatte den Job erst im Oktober vergangenen Jahres angetreten, als er nach kurzer Pause zum Verlag zurückgekehrt war.

Anzeige
Anzeige

Der 39-Jährige Ziegler kennt sich bereits mit testosterongeladenen Inhalten aus: Seit mehr als zehn Jahren ist er bei der Motor Presse als Redakteur tätig. Er startete als Volontär in der Men’s Health Redaktion und blieb dieser über mehrere Stationen treu. Zuletzt war er als Fitness Director für das Männermagazin und Women’s Health tätig. Als neuer Redaktionsleiter soll er weiter die Crossmedialität der Printausgaben und Digitalangebote von Men’s Health und dessen Pendant für Frauen ausbauen, heißt es in einer Mitteilung.

Ziegler tritt in die Fußstapfen des bisherigen Chefredakteurs Markus Stenglein. Dieser bleibt bei der Motor Presse, übernimmt aber neue Aufgaben. Zukünftig kümmert er sich um die Entwicklung und Umsetzung neuer Medien-Marken. Stenglein war erst im Oktober zum Verlagshaus zurückgekehrt. Zuvor versuchte er sich einige Monate mit einer eigenen Unternehmensberatung. Er war bereits vor dem Tapetenwechsel als Men’s-Health-Chef tätig.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige