Anzeige

Leiter Digital Transformation Management: Arthur Stellmach wechselt vom Spiegel zu Madsack

Arthur Stellmach arbeitet künftig für Madsack
Arthur Stellmach arbeitet künftig für Madsack

Von Hamburg nach Hannover: Arthur Stellmach wird zum 1. Februar 2018 neuer Leiter Digital Transformation bei Madsack. Derzeit ist der 32-Jährige im Projektmanagement der Spiegel-Gruppe noch mitverantwortlich für die Koordination und Steuerung eines Restrukturierungsprogrammes.

Anzeige
Anzeige

Stellmach studierte Betriebswirtschaftslehre und Wirtschaftsrecht in der Leuphana Universität Lüneburg. Nach seinem Studium arbeitete er unter anderem bei der Werbeagentur Mindstroem und als Head of Ad Solutions bei Mindworks. Zum Spiegel wechselte er 2014. Bei Madsack soll Stellmach direkt an den Vorsitzenden der Konzerngeschäftsführung, Thomas Düffert, berichten.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige