Anzeige

Elke Rieck verlässt G+J EMS: Vogel und Kuck führen Gruner-Vermarkter künftig nur noch zu zweit

elke-rieck-gruener-und-jahr-ems.jpg

Ab dem neuen Jahr führt mit Frank Vogel und Marko Kuck nur noch ein Duo G+J EMS und nicht mehr ein Trio. Denn Elke Rieck verlässt Gruner + Jahr. Die 56-Jährige kümmerte sich in den vergangenen zwölf Jahren beim Hamburger Verlag überwiegend die internationale Vermarktung und den Außenvertrieb.

Anzeige
Anzeige

“Mit Elke Rieck geht eine von uns allen sehr geschätzte Kollegin und Top-Sales-Führungskraft. Sie hat mit ihren engagierten Außendienst-Teams erfolgreich dazu beigetragen, dass G+J EMS im Markt, bei Kunden und Agenturen für hohe crossmediale Verkaufs-Expertise und Zuverlässigkeit steht”, kommentiert Stephan Schäfer, Chief Product Officer Gruner + Jahr.

Rieck sagt, dass es ihr Wunsch sei, künftig “im privaten Umfeld Neues zu entdecken und viele Reisen zu unternehmen.” Die Trennung erfolgte laut Pressemitteilung “in allerbestem gegenseitigen Einvernehmen”, weil sich die 56-Jährige künftig privaten Themen außerhalb der Medienbranche widmen wolle.

Anzeige

 

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige