Vier Millionen Abonnenten und 256 Millionen Views bei YouTube: Die erste Bilanz vom ARD/ZDF-Jugendangebot Funk

Für die meisten Beobachter und Zuschauer ist funk wohl noch immer so etwas wie ein öffentlich-rechtliches Phantom. Denn obwohl immer vom “Jugendsender” der ARD und des ZDF gesprochen wird, ist er im Fernsehen gar nicht zu sehen. Das Projekt existiert nur bei YouTube, Facebook, Instagram und Snapchat. Am 1. Oktober feiert funk seinen ersten Geburtstag und die Macher nennen deshalb erstmals konkrete Zahlen.