Anzeige

Dunja Hayalis ironischer Pöbel-Post: Facebook entschuldigt sich für Löschung des Beitrags

Facebook löschte diesen Post von ZDF-Moderatorin Dunja Hayali
Facebook löschte diesen Post von ZDF-Moderatorin Dunja Hayali

Mit einem ironischen Post reagierte Dunja Hayali auf die wüsten Beschimpfungen eines Facebook-Nutzers namens Emre und bediente sich dabei einer ebenso beleidigenden und rassistischen Sprache wie er. Wie am Dienstag nun bei auf Hayalis Seite zu sehen war, wurden die Antwort der Moderatorin sowie der Eintrag von Emre gelöscht. Wenig später schaltete Facebook den Post allerdings wieder frei und entschuldigt sich für den "Fehler".

Anzeige
Anzeige

„Hallo in die Runde, einigen von Ihnen ist es schon aufgefallen: Facebook hat den Beitrag zu Emre gelöscht“, schrieb die Journalistin und ZDF-Moderatorin Dunja Hayali am Dienstagmittag auf ihrer Facebookseite. Facebook prüft Kommentare, die gemeldet worden sind – und löscht diese, wenn sie nicht den „Gemeinschaftsstandards“ entsprechen. Da zahlreiche Nutzer Hayalis ursprüngliches Posting nicht als Ironie erkannt haben und sich in den Kommentaren über ihren vermeintlich rassistischen Beitrag beschwerten, liegt es durchaus nahe, dass einer von ihnen den Post bei dem sozialen Netzwerk gemeldet hat.

Noch am selben Abend wurde der Beitrag allerdings wieder freigegeben, wie die Moderatorin selbst bekannt gab: „Facebook hat die Löschung des Beitrages rückgängig gemacht.“

Anzeige

Facebook hat sich dafür entschuldigt, den aufsehenerregenden Eintrag entfernt zu haben. „Unsere Reporting-Systeme sind dafür entwickelt, Menschen vor Missbrauch, Hassrede und Mobbing zu schützen und wir bedauern, dass gelegentlich Fehler gemacht werden, wenn solche Reports bearbeitet werden – wie jetzt im Fall von Dunja Hayali. Wir wissen, dass es frustrierend sein kann, wenn solch ein Fehler passiert und entschuldigen uns hiermit dafür“, teilte eine Facebook-Sprecherin am Dienstagabend der Deutschen Presse-Agentur mit.

Dunja Hayali war von einem Nutzer, der sich Emre nennt, auf ihrer Facebook-Seite wüst beschimpft worden. Die Moderatorin antwortete im ähnlichen Tonfall – und einer ähnlich schlechten Rechtschreibung. So schrieb sie unter anderem: „Emre … du endgeiler Ficker warum so ein hass auf deutsche?? Hat man ja gesehen bei deiner letzten anti deutschen text so loser wie ihr solltet euch besser nicht mit uns anlegen. “

Mit Material der dpa.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige