Eine sensationelle Form für mich: keine Redaktion, kein Team, Handy, zack, ab nach Hamburg. Heute habe ich auf dem Flughafen in Köln gedreht, am Gang zum Einchecken, und erklärt, wohin ich unterwegs bin.

Harald Schmidt im Gespräch mit dem österreichischen Magazin profil über seine Aufgabe als Spiegel-Daily-Videoblogger.
Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige