Anzeige

Ex-Kicker David Odonkor und Kunstturner Marcel Nguyen: Das sind die neuen „Dance Dance Dance“- Kandidaten

Ab September zeigt RTL wieder die Tanzshow „Dance Dance Dance“
Ab September zeigt RTL wieder die Tanzshow "Dance Dance Dance"

Ab dem kommenden Mittwoch schwingen Promi-Paare wieder das Tanzbein: RTL zeichnet die zweite Staffel "Dance Dance Dance" auf und hat nun die Kandidaten bekannt gegeben. Unter anderem mit dabei: Ex-Fußball-Profi David Odonkor, Schauspielerin Christine Neubauer und Leichtathlet Marcel Nguyen. Alle Kandidaten im Überblick:

Anzeige

2016 erstmalig ausgestrahlt, kommt die RTL-Show „Dance Dance Dance“ bald zurück auf die Mattscheibe. In dieser Woche startet der Sender die Aufzeichnungen, ausgestrahlt wird dann voraussichtlich im September.

Bei „Dance Dance Dance“ tanzen die Promi-Teilnehmer Choreografien großer Stars wie Lady Gaga, Michael Jackson und John Travolta nach. Das Besondere: Durch 3-D-Technologie wird ermöglicht, dass über die Performance der Promis die Original-Sequenz gelegt werden kann. Damit ist jeder Schritt des Auftrittes mit dem Original vergleichbar.

Bei „Dance Dance Dance“ teilnehmen werden dieses Jahr die Schauspieler Gedeon Burkhard, Jo Weil, Christine Neubauer, Marc Eggers und Mirja du Mont. Sportler wie Marcel Nguyen, Andreas Bretschneider und David Odonkor und seine Ehefrau Suzan Odonkor gehören auch zu den Tänzern. Zudem sind noch die DSDS-Gewinner Prince Damien und Luca Hänni dabei, genauso wie die Sängerinnen Sandy Mölling und Bahar Kizil und Model Aminata Onogo.

Anzeige
Anzeige