Anzeige

IVW-Analyse: WetterOnline mit neuem Rekord vorbei an Spiegel Online, ebay Kleinanzeigen bleibt Nummer 1

ivw-wetter-online.jpg

Eine der großen Online-Erfolgs-Stories der vergangenen zwei, drei Jahre heißt WetterOnline. Die uralte Wetterberichts-Marke hat im Juni laut IVW über 280 Mio. Visits erreicht und damit einen neuen Rekord. In nur zwei Jahren hat sie ihren Traffic mehr als verfünffacht. Ganz vorn im IVW-Ranking blieb auch im Juni - nach Visits aus dem Inland - ebay Kleinanzeigen, gefolgt von Bild und T-Online.

Anzeige
Anzeige

345,4 Mio. Inlands-Visits erzielte ebay Kleinanzeigen im Juni – über 20 Mio. mehr als Bild. Springers Boulevard-Marke kommt insgesamt auf 364,5 Mio., läge dort vor ebay Kleinanzeigen. Da wir in unseren IVW-Analysen allerdings den Schwerpunkt auf die Inlands-Visits legen, um den deutschen Online-Markt bestmöglich abzubilden, ist ebay Kleinanzeigen die Nummer 1.

WetterOnline hat sich inzwischen auf Rang 4 verbessert, überholte im Juni auch einen Giganten wie Spiegel Online. Zum Vergleich: Im Juni 2015 lag WetterOnline noch bei 48,4 Mio. Visits, nun beim neuen Rekord von 280,1 Mio. Der ganz große Trafficbringer ist dabei nicht die stationäre oder die mobile Website, sondern die WetterOnline-Smartphone-App. Sie erzielte im Juni allein 178,5 Mio. Visits, 70% davon im Inland.

Im Juni steigerte sich nicht nur WetterOnline massiv (+26,7% gegenüber dem Mai), sondern auch die anderen Wetter-Anbieter wie wetter.com (+18,5%) und Wetter.de (+9,3%). Deutliche Verluste gab es – ebenfalls eine Tradition im Sommer – für den kicker und Sport1. Die Pause der Fußball-Ligen ist hier der Hauptgrund. Außerdem mit zweistelligen Verlusten: ebay.

IVW Juni 2017: Top 50 Angebote (Online+Mobile)
Visits gesamt Visits Inland Juni vs. Mai
1 ebay Kleinanzeigen 361.195.771 345.352.808 -14.435.674 -4,0%
2 Bild.de 364.475.794 324.481.835 5.759.773 1,8%
3 T-Online Contentangebot 319.621.436 303.822.779 -12.886.619 -4,1%
4 WetterOnline 280.117.318 216.374.755 45.664.298 26,7%
5 Spiegel Online 234.453.478 195.738.529 -967.300 -0,5%
6 wetter.com 194.024.297 174.630.410 27.263.883 18,5%
7 Focus Online 173.932.448 156.257.225 -600.699 -0,4%
8 eBay – Der weltweite Online-Marktplatz 141.392.744 121.298.528 -15.278.167 -11,2%
9 n-tv.de 125.686.430 112.655.259 -1.619.001 -1,4%
10 Welt 115.197.353 99.726.064 -2.011.105 -2,0%
11 kicker online 103.064.020 94.409.374 -32.438.848 -25,6%
12 mobile.de Der Automarkt 117.594.042 83.943.676 -3.072.375 -3,5%
13 upday 269.939.018 83.151.523 6.630.752 8,7%
14 Sport1 79.455.346 70.581.103 -12.626.028 -15,2%
15 ImmobilienScout24 70.827.526 67.543.222 -1.658.297 -2,4%
16 gutefrage.net 76.624.272 66.545.397 -3.081.187 -4,4%
17 Chefkoch.de 70.227.681 62.646.969 -5.595.779 -8,2%
18 Zeit Online 63.567.022 52.457.805 -264.400 -0,5%
19 Chip Online 60.485.958 51.996.990 -1.212.686 -2,3%
20 Süddeutsche.de 59.375.455 50.442.548 2.177.451 4,5%
21 TV Spielfilm.de 50.390.596 47.307.187 -4.793.826 -9,2%
22 Wetter.de 49.775.951 47.199.480 4.034.088 9,3%
23 FAZ.net 56.324.594 46.112.191 -2.145.577 -4,4%
24 stern.de 44.674.532 39.043.712 902.014 2,4%
25 Xing 44.771.701 37.788.632 -2.289.053 -5,7%
Daten-Quelle: IVW / Tabelle: MEEDIA

In der zweiten Hälfte der Angebots-Top-50 gewann Transfermarkt.de 28,3% hinzu – auch das ist eine Tradition, wan immer sich die Transferfenster des Fußballs öffnen. Um 21,8% steigerte sich das vertikale Netzwerk entertainweb, das vor allem von deutlichen Zuwächsen des Partners wikia.com profitierte. Sogar 44,1% gewann Media Partisans hinzu. Der Heftig-Betreiber lässt nun offenbar auch Instant Articles mitzählen – ein möglicher Grund für das dicke Plus.

Deutlich im Minus waren im Juni Videovalis, dessen Zahlen ja immer extrem schwanken, sowie RP Online und RTL.de. Neu dabei ist das Redaktionsnetzwerk Deutschland (RND) aus dem Hause Madsack, das die Einzelausweisungen von Hannoverscher Allgemeinen, Leipziger Volkszeitung, usw. ablöst. Mehr zu diesem Thema in unserer gesonderten IVW-Analyse des Online-Nachrichten-Marktes.

IVW Juni 2017: Top 50 Angebote (Online+Mobile)
Visits gesamt Visits Inland Juni vs. Mai
26 Transfermarkt.de – Das Fußballportal 59.876.229 36.096.529 7.957.479 28,3%
27 AutoScout24 58.393.821 32.951.762 -1.345.387 -3,9%
28 PromiFlash 37.194.918 32.785.780 -1.931.156 -5,6%
29 freenet.de 34.380.215 32.680.787 -1.952.222 -5,6%
30 heise online 39.692.065 31.945.156 825.757 2,7%
31 Computerbild.de 34.817.607 30.995.258 -1.063.653 -3,3%
32 autobild.de 31.335.350 26.584.060 -1.013.999 -3,7%
33 Vodafone.de 25.719.298 24.603.117 -463.998 -1,9%
34 Funke Medien NRW 25.878.434 24.311.541 -1.095.646 -4,3%
35 entertainweb 26.418.808 24.103.469 4.319.374 21,8%
36 Wunderweib 27.610.187 24.086.631 1.282.760 5,6%
37 Bunte.de 28.756.558 23.874.383 -218.871 -0,9%
38 Express Online 25.563.955 23.769.711 918.322 4,0%
39 finanzen.net – Das Finanzportal 26.106.367 21.646.139 -1.629.863 -7,0%
40 Videovalis 22.337.967 20.673.676 -17.126.750 -45,3%
41 RND 21.809.002 20.506.466 neu
42 Das Örtliche 20.680.980 19.916.733 -1.414.198 -6,6%
43 Media Partisans 24.744.567 19.700.668 6.029.081 44,1%
44 Das Telefonbuch 20.374.060 19.079.715 -648.097 -3,3%
45 RP Online 20.754.878 19.022.556 -2.370.850 -11,1%
46 RTL.de 20.856.963 18.660.077 -2.172.002 -10,4%
47 Spox.com 23.803.804 18.638.083 1.069.856 6,1%
48 Huffington Post 20.779.112 18.008.348 -381.198 -2,1%
49 Gala.de 22.194.877 17.730.146 -448.457 -2,5%
50 auto motor und sport 20.085.264 17.251.056 -541.262 -3,0%
Daten-Quelle: IVW / Tabelle: MEEDIA

In der Einzel-Tabelle der mobilen Websites und Apps belegt WetterOnline sogar schon Platz 3, nicht mehr weit hinter Bild. Deutliche Nummer 1 ist hier ebay Kleinanzeigen.

Anzeige

IVW Juni 2017: Top 20 Angebote (nur Mobile)
Visits gesamt Visits Inland Juni vs. Mai
1 ebay Kleinanzeigen 278.711.192 269.171.870 -6.864.175 -2,5%
2 Bild.de 207.335.045 187.262.459 5.423.612 3,0%
3 WetterOnline 239.744.078 181.585.630 41.591.115 29,7%
4 T-Online Contentangebot 138.691.751 131.247.858 -2.574.108 -1,9%
5 Spiegel Online 144.063.245 121.698.238 1.855.540 1,5%
6 wetter.com 117.897.798 110.985.815 18.026.173 19,4%
7 Focus Online 110.070.562 99.659.989 1.407.604 1,4%
8 n-tv.de 92.901.735 83.919.389 -307.033 -0,4%
9 upday 269.939.018 83.151.523 6.630.752 8,7%
10 kicker online 84.381.673 77.972.229 -28.035.809 -26,4%
11 Welt 68.331.710 59.662.720 -177.103 -0,3%
12 mobile.de Der Automarkt 73.385.218 57.269.532 -1.512.825 -2,6%
13 Sport1 63.208.204 56.412.567 -9.362.622 -14,2%
14 ImmobilienScout24 48.065.124 46.152.771 -425.083 -0,9%
15 Chefkoch.de 47.783.549 43.185.277 -4.341.870 -9,1%
16 gutefrage.net 46.314.907 40.335.732 -2.340.176 -5,5%
17 TV Spielfilm.de 42.264.461 39.954.834 -3.972.773 -9,0%
18 PromiFlash 32.687.742 28.861.571 -1.689.015 -5,5%
19 Zeit Online 34.321.774 28.658.090 433.499 1,5%
20 Süddeutsche.de 33.071.400 28.262.172 2.343.379 9,0%
Daten-Quelle: IVW / Tabelle: MEEDIA

Bei den für stationäre Rechner programmierten Websites führt wie gehabt T-Online vor Bild und ebay. Auch hier gibt es deutliche Gewinner für die Wetter-Anbietern bei denen wetter.com vor Wetter.de und WetterOnline liegt.

IVW Juni 2017: Top 20 Angebote (nur Online)
Visits gesamt Visits Inland Juni vs. Mai
1 T-Online Contentangebot 180.929.685 172.574.921 -10.312.511 -5,6%
2 Bild.de 157.140.749 137.219.376 336.161 0,2%
3 eBay – Der weltweite Online-Marktplatz 141.392.744 121.298.528 -15.278.167 -11,2%
4 ebay Kleinanzeigen 82.484.579 76.180.938 -7.571.499 -9,0%
5 Spiegel Online 90.390.233 74.040.291 -2.822.840 -3,7%
6 wetter.com 76.126.499 63.644.595 9.237.710 17,0%
7 Focus Online 63.857.186 56.593.386 -2.008.283 -3,4%
8 Welt 46.865.643 40.063.344 -1.834.002 -4,4%
9 Wetter.de 41.943.029 39.708.958 5.543.624 16,2%
10 WetterOnline 40.373.240 34.789.125 4.073.183 13,3%
11 Chip Online 36.882.900 31.348.822 -955.548 -3,0%
12 n-tv.de 32.784.695 28.735.870 -1.311.968 -4,4%
13 mobile.de Der Automarkt 44.208.824 26.674.144 -1.559.550 -5,5%
14 gutefrage.net 30.309.365 26.209.665 -741.011 -2,7%
15 Computerbild.de 28.736.895 25.635.518 -1.359.708 -5,0%
16 heise online 32.016.038 25.447.643 926.075 3,8%
17 entertainweb 26.418.808 24.103.469 4.319.374 21,8%
18 Zeit Online 29.245.248 23.799.715 -697.899 -2,8%
19 Süddeutsche.de 26.304.055 22.180.376 -165.928 -0,7%
20 ImmobilienScout24 22.762.402 21.390.451 -1.233.214 -5,5%
Daten-Quelle: IVW / Tabelle: MEEDIA

Auch die drei Gewinner-Rankings werden von Wetterberichts-Marken angeführt: WetterOnline liegt insgesamt und bei den mobilen Zahlen vorn, wetter.com bei den herkömmlichen Websites.

IVW Juni 2017: Top 5 Gewinner
Visits gesamt Visits Inland Juni vs. Mai
Gesamt (Online+Mobile)
1 WetterOnline 280.117.318 216.374.755 45.664.298 26,7%
2 wetter.com 194.024.297 174.630.410 27.263.883 18,5%
3 Transfermarkt.de – Das Fußballportal 59.876.229 36.096.529 7.957.479 28,3%
4 upday 269.939.018 83.151.523 6.630.752 8,7%
5 Media Partisans 24.744.567 19.700.668 6.029.081 44,1%
nur Online
1 wetter.com 76.126.499 63.644.595 9.237.710 17,0%
2 Media Partisans 24.744.567 19.700.668 6.029.081 44,1%
3 Wetter.de 41.943.029 39.708.958 5.543.624 16,2%
4 entertainweb 26.418.808 24.103.469 4.319.374 21,8%
5 ItsinTV 15.783.978 14.977.988 4.099.571 37,7%
nur Mobile
1 WetterOnline 239.744.078 181.585.630 41.591.115 29,7%
2 wetter.com 117.897.798 110.985.815 18.026.173 19,4%
3 upday 269.939.018 83.151.523 6.630.752 8,7%
4 Bild.de 207.335.045 187.262.459 5.423.612 3,0%
5 Transfermarkt.de – Das Fußballportal 37.690.553 23.192.883 5.380.907 30,2%
Daten-Quelle: IVW / Tabelle: MEEDIA

Die Verlierer des Monats heißen unterdessen kicker, Videovalis und ebay. Das 75%-Minus des Business Insiders bei den Websites für stationäre Rechner ist damit zu erklären, dass es nun eine mobile Website gibt und sich die zuvor gemeinsam erfassten Zahlen nun auf Online und Mobile aufteilen.

IVW Juni 2017: Top 5 Verlierer
Visits gesamt Visits Inland Juni vs. Mai
Gesamt (Online+Mobile)
1 kicker online 103.064.020 94.409.374 -32.438.848 -25,6%
2 Videovalis 22.337.967 20.673.676 -17.126.750 -45,3%
3 eBay – Der weltweite Online-Marktplatz 141.392.744 121.298.528 -15.278.167 -11,2%
4 ebay Kleinanzeigen 361.195.771 345.352.808 -14.435.674 -4,0%
5 Shazam App 11.569.200 11.094.442 -12.987.201 -53,9%
nur Online
1 Videovalis 22.337.863 20.673.598 -17.126.730 -45,3%
2 eBay – Der weltweite Online-Marktplatz 141.392.744 121.298.528 -15.278.167 -11,2%
3 T-Online Contentangebot 180.929.685 172.574.921 -10.312.511 -5,6%
4 ebay Kleinanzeigen 82.484.579 76.180.938 -7.571.499 -9,0%
5 Business Insider Deutschland 2.430.705 2.025.068 -6.174.034 -75,3%
nur Mobile
1 kicker online 84.381.673 77.972.229 -28.035.809 -26,4%
2 Shazam App 11.569.200 11.094.442 -12.987.201 -53,9%
3 Sport1 63.208.204 56.412.567 -9.362.622 -14,2%
4 ebay Kleinanzeigen 278.711.192 269.171.870 -6.864.175 -2,5%
5 Chefkoch.de 47.783.549 43.185.277 -4.341.870 -9,1%
Daten-Quelle: IVW / Tabelle: MEEDIA
Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Alle Kommentare

  1. Werden IVW-Server in den Adblock-Listen geblockt?

    Ich habe mir zumindest einen manuellen Filter für alles mit ivw im Namen angelegt.

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*