Anzeige

TV-Briefing für Medienmacher: Das U21-Finale Deutschland gegen Spanien

TV-Tipps-Info-V5-HQ.jpg

Von wegen Sommerpause – es sind die Fußball-stressigsten Wochen des Jahres. Nur einen Tag nach dem Confed-Cup-Halbfinalsieg der Nationalmannschaft gegen Mexiko, steht die U21-Elf im Endspiel um die Europameisterschaft. Der Gegner ist die Furia Roja - die rote Furie aus Spanien.

Anzeige
Anzeige

+++ 3 Sat +++

Wohin reisen?, 20.15 Uhr: Die Reportage beschäftigt sich mit der Frage, wie der Terrorismus die Reisebranche und vor allem die Länderwahl der Urlauber verändert.

+++ Arte +++

Too young to die, 21.55 Uhr: Am heutigen Freitag stimmte der Bundestag für die Ehe für alle. Passenderweise zeigt Arte diese Doku über Judy Garland, der mit „Over the Rainbow“ eine der Hymne für Toleranz schlechthin gelang.

+++ Phoenix +++

Im Dialog, 22.30 Uhr: In der Gesprächsreihe trifft Michael Hirz diesmal die Grünen-Politikerin Claudia Roth.

+++ WDR +++

Kölner Treff, 22.00 Uhr: Bettina Böttinger unterhält sich mit Frank Schätzing, Dunja Hayali, Tim Raue, Gisela Getty, Bernd Stelter sowie Motsi und Otlile Mabuse.

Anzeige

+++ NDR +++

NDR Talk Show, 22.00 Uhr: Barbara Schöneberger und Hubertus Meyer-Burckhardt haben sich diesmal Marius Müller-Westernhagen, Dorthe Kollo, Rainer Sass, Micky Beisenherz, Marie Amière, Prof. Dr. Rainer Stollmann und Alain Frei eingeladen.

+++ MDR +++

Riverboat, 22.00 Uhr: Auf der Gästeliste von Stephanie Stumph und Jörg Pilawa stehen Andy Borg, Allegra Curtis, Uwe Ampler, Florian Schroeder, Dr. Mark Benecke, Gabriele Rodríguez, Semino Rossi und Fabian Kahl.

Prime Time-Tipp:

Jubelnde deutsche Spieler nach dem U21-Sieg im Elfmeterschießen gegen England

U21-EM: Deutschland gegen Spanien, 20.15 Uhr (ZDF): Endspielzeit. Weite Teile der jungen DFB-Auswahl scheiterten im vergangenen Sommer im Finale der Olympischen Spiele. Jetzt wollen die Nachwuchskicker endlich einen Titel gewinnen. Der Favorit ist jedoch der Gegner aus Spanien.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige