Anzeige

TV-Briefing für Medienmacher: Braunschweig vs. Wolfsburg, Puma vs. Adidas und Birgit Schrowange bei Vierlingsmutter

TV-Tipps-Info-V5-HQ.jpg

Letzter TV-Abend für Bundesliga-Freunde vor der Sommerpause. In Braunschweig findet das Rückspiel zur Bundesliga-Relegation zwischen der Eintracht und dem VfL Wolfsburg statt. Die Wölfe gewannen das Hinspiel mit 1:0. Im Anschluss spricht Frank Plasberg gleich weiter über Fußball.

Anzeige

+++ ARD +++

Hart aber fair, 22.45 Uhr: Frank Plasberg ist diesmal im Auftrag des Audience Flows unterwegs. Im Anschluss an das Religationsmatch zwischen Eintracht Braunschweig und dem VfL Wolsfburg lautet das heutige Thema der Talkshow: „Der Fußball und das Geld – macht der Kommerz den Sport kaputt?“. Zu Gast sind Bayern-Aufsichtsrat Edmund Stoiber, Marcel Reif, Willi Lemke , ARD-Sport-Koordinator Axel Balkausky und Olympia-Silbermedaillengewinnerin Betty Heidler.
Wie starb Benno Ohnesorg?, 23.45 Uhr: Doku über das Leben und den Tod von Benno Ohnesorg.

+++ RTL +++

Extra, 22.15 Uhr: Birgit Schrowange besucht Annegret Raunigk, die älteste Vierlingsmutter der Welt

+++ 3Sat +++

Cool Mama, 22.30 Uhr: Einige Jahre war die Münchner Modedesignerin Ann mit einem Mann aus Nigeria verheiratet, bis sie erfuhr, dass er bereits Frau und Kinder hat. Heute leben alle zusammen.

+++ Phoenix +++

Rivalen, 20.15 Uhr: Der Wettkampf zwischen Puma und Adidas. Im Anschluss geht es gleich mit dem nächsten Doku-Duell weiter. Diesmal geht es um Pepsi und Coca-Cola.
Unter den Linden, 22.15 Uhr: Das Thema der politischen Talkshow lautet: „Aus der Zeit gefallen – Die europäische Sozialdemokratie in der Krise?“. Alfred Schier unterhält sich dazu mit Helmut Markwort und der SPD-Politikerin Gesine Schwan.

Prime Time-Tipp

Relegationsspiel: Eintracht Braunschweig – VfL Wolfsburg

Sportschau, 20.15 Uhr (ARD): Das Rückspiel der Relegation zur Fußball-Bundesliga zwischen Eintracht Braunschweig und dem VfL Wolfsburg.

Anzeige
Anzeige