„Um uns aus diesem Chaos zu holen“: Michael Moore dreht zweite Dokumentation über Donald Trump

„Fahrenheit 11/9“: Michael Moore (r. ) will der US-Präsidentschaft  Donald Trumps (l.) mit einer Doku das Ende setzen
"Fahrenheit 11/9": Michael Moore (r. ) will der US-Präsidentschaft Donald Trumps (l.) mit einer Doku das Ende setzen

Dass Michael Moore mit der Administration von US-Präsident Donald Trump mehr als unzufrieden ist, hat nicht erst seine Dokumentation "Michael Moore in Trumpland" gezeigt. Nun legt der Regisseur nach: Moore plant mit "Fahrenheit 11/9" nun seine zweite Trump-Doku, "um uns aus dem Chaos zu holen", wie er bei Facebook schreibt.

Anzeige

Die weltweiten Rechte an dem Film haben sich bereits die Filmproduzenten Bob and Harvey Weinstein (von The Weinstein Company) gesichert, wie das Branchenblatt Variety berichtet. Der Titel „Fahrenheit 11/9“ ist sowohl eine Anspielung auf Moores „Fahrenheit 9/11“-Dokumentation (2004), die sich mit den Anschlägen auf das World Trade Center im Jahr 2001 befasst hat, als auch auf den Tag, an dem Donald Trump das Rennen US-Präsidentschaftsrennen gemacht hat. „Ja. ich mache einen Film, um uns aus diesem Chaos zu holen“, schreibt Moore bei Facebook.

Für seinen zweiten Trump-Film nach „Michael Moore in Trumpland“ (Oktober 2016) hat sich der Filmemacher erneut mit dem „Fahrenheit 9/11“-Team zusammengetan. Ziel des Films sei es, Trumps „Teflon“-Schild und seine Präsidentschaft aufzulösen, schreibt Variety. „Egal welche Vorwürfe ihm gemacht werden, es funktioniert nicht“, so Moore. „Egal was enthüllt wird, er bleibt standhaft. Fakten, Realität, Köpfchen können ihm nichts anhaben. Selbst wenn sich Trump selbst schadet, steht er am nächsten Tag auf, macht weiter und twittert. Das alles endet mit diesem Film“, so Moore.

„Der Film wird einen der innovativsten Distributionspläne aller Zeiten haben“, kündigen die Weinsteins gegenüber Variety an. „Mehr denn je ist der Appetit von Michael Moore für die Wahrheit geweckt. Wir sind begeistert ein Teil dieser Revolution zu sein.“

Anzeige
Anzeige
Anzeige