Anzeige

TV-Briefing für Medienmacher: „Gift“, gefälschte Medikamente und Trump unter Druck

TV-Tipps-Info-V5-HQ.jpg

Die ARD präsentiert einen kleinen Themenabend über gefälschte Medikamente mit einem packenden Thriller und passender Doku. In den Talkformaten geht es um Donald Trump und die Situation vor der Bundestagswahl.

Anzeige

+++ ARD +++

Gefährliche Medikamente – gepanscht, gestreckt, gefälscht, 20.15 Uhr: Grimme-Preisträger Daniel Harrich verfolgt die Spur gefälschter Medikamente.
Maischberger, 22.45 Uhr: Das Thema der Talkrunde lautet „Klartext, bitte! Was wollen Merkel und Schulz für Deutschland?“. Zu Gast sind die Gäste: Peter Tauber, Ralf Stegner, Sahra Wagenknecht, Katja Suding und der WamS-Journalist Robin Alexander.

+++ ZDF +++

Auslandsjournal, 22.15 Uhr: Das Reportagemagazin beschäftigt sich unter anderem mit dem Iran und schaut sich die Situation in dem Land kurz vor der Präsidentenwahl an.
ZDFzoom, 22.45 Uhr: Unter dem schmissigen Motto „Inside Deutsche Bank“ analysiert die Reportage die Situation in und um den Finanz-Giganten.
Markus Lanz, 23.30 Uhr: Auf der Gästeliste stehen diesmal Katarina Barley, Ulf Poschardt, Reinhold Beckmann, der Kriminaltechniker Guido Limmer und die Stuntfrau Miriam Höller.

+++ RTL +++

© RTL


SternTV, 22.15 Uhr:
Wie sicher ist WhatsApp wirklich?, fragt unter anderem Steffen Hallaschka und seine Redaktion.

+++ 3Sat +++

Auf dem Holzweg, 21.05 Uhr: Die Dokumentation beleuchtet kritisch den Plan der EU, den Anteil erneuerbarer Energien bis 2020 auf 20 Prozent anzuheben. Das bedeute auch eine erhebliche Zunahme von Holz- und Pelletöfen.

+++ Arte +++

Almodóvar und seine Frauen, 21.50 Uhr: Im Anschluss an das Kinodrama „Alles über meine Mutter“ zeigt Arte noch eine Dokumentation über den spanischen Regisseur Pedro Almodóvar.

+++ Phoenix +++

Phoenix Runde, 22.15 Uhr: Über der Talkrunde steht die Frage: Chaos im Weißen Haus – Sicherheitsrisiko Trump? Anke Plättner unterhält sich mit der Politikwissenschaftlerin Christine Lemke und Brent Goff von der Deutsche Welle.

Prime Time-Tipp:

© BR/diwafilm GmbH

Gift, 20.15 Uhr: Den Auftakt für den kleinen ARD-Themenabend über „Gefährliche Medikamente“ macht der Thriller „Gift“ mit Maria Furtwängler als Pharmalobbyistin.

Anzeige
Anzeige