TV-Briefing für Medienmacher: die Wahl in Frankreich in Dokus und bei Maybrit Illner

TV-Tipps-Info-V5-HQ.jpg

Die Kritik scheint gefruchtet zu haben. Vor dem ersten Wahlgang mussten sich die öffentlich-rechtlichen Sender Kritik anhören, dass man den Urnengang in Frankreich in den Talkformaten ignorieren würde. Das kann man vor der Stichwahl am Sonntag nicht behaupten. Gleich mehrere Formate beschäftigen sich mit dem Duell zwischen Emmanuel Macron und Marine Le Pen.

Anzeige

+++ ARD +++

Kontraste, 21.45 Uhr: Das Politmagazin fragt unter anderem, ob die Grüne inzwischen überflüssig sind. Immerhin befindet sich die Partei im Dauer-Umfragetief.

+++ ZDF +++

Maybrit Illner, 22.15 Uhr: Nach „Maischberger“ beschäftigt sich jetzt auch „Maybrit Illner“ mit der Wahl in Frankreich. Zu Gast sind Peter Altmaier, der französische Politiker Bruno Le Maire, die Linke-Politikerin Katja Kipping, die Politikwissenschaftlerin Ulrike Guérot, der ehemalige Pressesprecher von Jörg Haider, Stefan Petzner, und der ZDF-Korrespondent Theo Koll.
Markus Lanz, 23.15 Uhr: Beim Late-Night-Talk des ZDF begrüßt Markus Lanz diesmal unter anderen Heiner Geißler und den Toten Hosen-Sänger Campino.

+++ 3Sat +++

Ein Schutzwall für Europa, 20.15 Uhr: Die Doku beschäftigt sich mit den unterschiedlichen Grenzbefestigungen, die gerade in Europa wieder hochgezogen werden.
Scobel, 21.00 Uhr: Auch das 3Sat-Talkformat beschäftigt sich mit der Wahl in Frankreich.

+++ ZDF neo +++

Neo Magazin Royale, 22.15 Uhr: Jan Böhmermann meldet sich mit frischen Boshaftigkeiten und lustigen Einspielfilmen. Zu Gast ist diesmal die „Tatort“-Kommissarin Eva Löbau und Popsängerin Leslie Clio.

+++ Servus TV +++

Talk im Hangar 7, 22.15 Uhr: Auch in Österreich wird über die anstehende Wahl in Frankreich debattiert. Die Gäste von Michael Fleischhacker sind unter anderem der französischer Philosoph Guillaume Paoli, der Politiker Norbert Hofer und der ehemalige deutsche Wirtschaftsminister Wolfgang Clement.

+++ Phonix +++

Vive la France, 20.15 Uhr: Die Dokumentation versucht zu ergründen, was junge Franzosen vor der Wahl umtreibt.
Frankreich – Die Angst vor Marine Le Pen, 21.15 Uhr: Wer ist die Frau, die Präsidentin von Frankreich werden will und Chefin des rechten Front National ist?
Phoenix Runde, 22.15 Uhr: In der Talkshow geht es nicht um Frankreich, sondern um die harte Kritik von Verteidigungsministerin von der Leyen an der eigenen Truppe. Zu Gast sind: Bärbel Krauß von der Stuttgarter Zeitung und der ehemalige Vorsitzende des NATO-Militärausschusses, Harald Kujat.

Prime Time-Tipp:

Lotta & der Ernst des Lebens, 20.15 (ZDF): Leicht Kost zur Prime-Time tischt das Zweite seinen Zuschauern auf. Allerdings ist Film nicht öde, nicht schlecht und nicht mit allzu viel Klamauk überladen. Beste Unterhaltung also.

Anzeige
Anzeige
Anzeige