TV-Briefing für Medienmacher: Bayern – Dortmund, „Hitlers Geldwäscher“ und „Zapp“

TV-Tipps-Info-V5.jpg

Aus diesen Zutaten sind informative und spannende TV-Abende gemacht: Im DFB-Pokal-Halbfinale trifft Bayern München auf Borussia Dortmund, 3sat bringt eine interessante Reportage über „Hitlers Geldwäscher“ (gemeint sind die Schweizer Banken) und Zapp beleuchtet kritisch die Facebook-Arbeit der AfD.

Anzeige

+++ ARD +++

Sportschau Club, 23.00 Uhr: Im Anschluss an die zweite Halbfinalpartie im DFB-Pokal, bittet Alexander Bommes zum launigen Fußball-Talk. Diesmal mit Bruno Labbadia.
Maischberger, 23.30 Uhr: Über das Thema „Türken in Deutschland – Immer noch Bürger 2. Klasse?“ diskutieren CDU-Frau Julia Klöckner, die SPD-Politikerin Bilkay Öney, der Schauspieler Tayfun Bademsoy sowie Susanne Schröter und der AKP-Politiker Ozan Ceyhun.

+++ ZDF +++

Markus Lanz, 23.45 Uhr: Der ZDF-Talker begrüßt am heutigen Mittwoch fast nur Journalisten: Hajo Schumacher, Andreas Englisch, Verena Lugert und den Theologen Krysztof Charamsa.


+++ RTL +++

sternTV, 22.15 Uhr: Das Boulevard-Magazin bietet mal wieder seine berühmte bunte Themen-Mischung. So testet die Redaktion asiatische Nudelpfannen, aber auch das Jeder-kennt-jeden-Gesetz. Zudem geht es um das Tübinger Max-Planck-Institut, das gerade die Primatenforschung eingestellt hat.

+++ 3Sat +++

Hitlers Geldwäscher, 20.15 Uhr: Die Dokumentation beschäftigt sich mit Schweizer Banken und wie sie dem NS-Regime halfen, den Krieg zu finanzieren
Akte D – Das Comeback der Rüstungsindustrie, 21.00 Uhr: Die Verstrickung der Regierung in den Waffenhandel. Der Film zeigt jedoch auch, dass selbst das DDR-Regime mit solchen Geschäften zu tun hatte.

+++ WDR +++

Aufstieg der Rechten – Europas Populisten, 22.55 Uhr: Der zweite Teil der Reportage beschäftigt sich mit Marine Le Pen, Beppe Grillo und Geert Wilders.

+++ NDR +++

Zapp, 23.20 Uhr: Das Medienmagazin des NDR beschäftigt sich unter anderem mit der AfD auf Facebook. Die Redaktion forscht einigen Bildern nach, die die Partei auf ihrer Facebook-Seite für eigene Postings verwendet hat.

Prime Time-Tipp:

Bundesliga-Spiel Bayern München – Borussia Dortmund

Bayern München – Borussia Dortmund, 20.15 Uhr: Es ist längst der deutsche Classico. Diesmal treffen die beherrschenden Teams der vergangenen Jahre im Halbfinale des DFB-Pokals aufeinander. Die aktuelle Form spricht diesmal sogar etwas gegen die Bayern.

Anzeige
Anzeige
Anzeige