Left
01_Tatort- Wehrlos

Tatort
Das Erste, 20.15 Uhr, Krimi


Wehrlos - Der Leiter der Sicherheitsakademie - der Ausbildungsstätte für angehende PolizeibeamtInnen - wird in seiner Wohnung tot aufgefunden. Dem Anschein nach während eines Einbruchsversuchs. Der Fall gibt den Ermittlern allerdings bald Rätsel auf und führt sie an den früheren Arbeitsplatz des Opfers. Dort hat er nämlich zusammen mit einem Kollegen ein wahres Schreckensregime geführt und gezielt Polizeischüler und -schülerinnen gemobbt. Buch: Uli Brée
2_Honigfrauen- Urlaub im Paradies

Honigfrauen
ZDF, 20.15 Uhr, Drama


Urlaub im Paradies - Sommer 1986: Die Erfurter Schwestern Catrin und Maja erhalten eine Reiseerlaubnis für den Balaton. Schon bald stehen sie unter Beobachtung der Stasi. Während Catrin auf dem Campingplatz rasch Freunde findet, ist die jüngere Maja magisch angezogen vom Glanz eines Luxushotels für West-Touristen. Dort machen die Schwestern die Bekanntschaft des charmanten ungarischen Hotelchefs Tamás.
03_Fifty Shades of Grey

Fifty Shades of Grey
RTL, 20.15 Uhr, Erotikdrama


Mitreißend sinnlicher Auftakt der Verfilmung der Bestseller-Trilogie von Erfolgs-Autorin E.L. James. Dakota Johnson verliebt sich in Jamie Dornan als milliardenschweren Junggesellen und folgt seinen dunklen Fantasien. Kühl und verführerisch inszeniert von Regisseurin Sam Taylor-Johnson ('Nowhere Boy').Die 21-jährige Anastasia Steele betritt eine für sie neue Welt. Die Literaturstudentin lernt bei einem Interview für die Universitätszeitung den milliardenschweren Unternehmer Christian Grey kennen. Zunächst fühlt sie sich von der arroganten Art und den Anzüglichkeiten des jungen, attraktiven Mannes abgestoßen, erliegt aber zunehmend seinem Bann. Grey erwartet keine Romantik und setzt klare Grenzen. Die strengen Regeln befolgend, lässt sich Anastasia auf eine Affäre mit ihm ein.
04_Little Big Stars mit Thomas Gottschalk

Little Big Stars
Sat.1, 20.15 Uhr, Show


In dieser Show kommen die Kleinen ganz groß raus. Kinder stellen Moderationsurgestein Thomas Gottschalk, dem Studiopublikum und den Zuschauern an den TV-Geräten ihre verschiedensten und ganz besonderen Talente vor. Ob mit sportlichen, musikalischen oder einfach unterhaltsamen Höchstleistungen - die Kids sorgen für Überraschungen am laufenden Band.
05_Maze Runner – Die Auserwählten im Labyrinth

Maze Runner: Die Auserwählten - Im Labyrinth
ProSieben, 20.15 Uhr, Mysteryabenteuer


Dylan O'Brien in einer postapokalyptischen Welt: Eines Tages wacht Thomas in einem Aufzug auf, ohne sich an sein bisheriges Leben erinnern zu können. Er stellt fest, dass er sich gemeinsam mit anderen Jungen in einem lebensbedrohlichen Labyrinth befindet. Gemeinsam versuchen sie, aus dem Irrgarten zu fliehen. Thomas erwacht in einem Aufzug und kann sich an nichts als seinen Namen erinnern: Als sich die Türen öffnen, stößt er auf eine Gruppe von Jungs, die auf der sogenannten "Lichtung" leben - einem von hohen Steinmauern umgebenen Areal. Jeder hier hat eine Aufgabe, um das Überleben der Gruppe zu sichern. Aber Thomas interessiert sich vor allem für das, was hinter einem Tor liegt, das sich einmal täglich in der Mauer öffnet. Denn wie er erfährt, befindet sich hinter den Mauern ein riesiges Labyrinth voller tödlicher Fallen. Obwohl nur die dafür bestimmten "Läufer" das Labyrinth erkunden dürfen, stiehlt sich Thomas bei der ersten Gelegenheit hinein. Zwar gewinnt er dabei wichtige Erkenntnisse und beweist seinen Heldenmut, allerdings bringt ihn seine Eigenmächtigkeit nach seiner Rückkehr mit Gally, dem Anführer der Jugendlichen, in Konflikt. Die Lage spitzt sich zu, als mit Teresa das erste Mädchen auf der Lichtung eintrifft. Damit nicht genug: Die mysteriösen Herren des Labyrinths schicken mit ihr die Nachricht, dass der Aufzug für sie zum letzten Mal gefahren ist ...
06_Superfast!

Superfast!
RTL2, 20.15 Uhr, Komödie


Der Undercover-Cop Lucas White erhält den Auftrag, sich in die Gang des legendären Streetracers Vin Serento einzuschleusen. Sein Können muss White bei einigen halsbrecherischen Straßenrennen bewiesen. Vin nimmt ihn in die Bande auf. Zusammen wollen sie Gangster-Boss Juan Carlos de la Sol übers Ohr hauen und ihn um 100 Millionen Dollar erleichtern. Leider ist Vins Plan alles andere als ausgereift.
07_Grill den Henssler

Grill den Henssler
VOX, 20.15 Uhr, Show


Die neue Kocharena - Bei 'Grill den Henssler', moderiert von Ruth Moschner, messen sich Steffen Henssler und drei wagemutige Stars in einem hitzigen Wettkampf am Herd. Der Hamburger Koch-King gilt als nahezu unschlagbar, doch die prominenten Kontrahenten machen ordentlich Dampf und werden von hochkarätigen Koch-Coaches in der Sendung unterstützt. Ob schließlich Promi oder Profi ein Preisgeld für den guten Zweck absahnt, entscheidet nach jeder Runde die kritische Jury.
08_Heaven’s Gate – Das Tor zum Himmel

Heaven's Gate - Das Tor zum Himmel
Arte, 20.15 Uhr, Western


James Averill, Absolvent der Harvard-Universität in Neuengland, hat das Amt des Marshalls von Johnson County in Wyoming übernommen. Das Land ist Anziehungspunkt für viele arme Einwanderer aus Osteuropa, die in den Augen der reichen Viehbarone nichts anderes als Diebe und Anarchisten sind, welche es auszurotten gilt. Mit Billigung des Gouverneurs stellen sie eine Todesliste mit 125 Namen auf. Dann setzen sie Mordschützen auf die Neueinwanderer an. Averill ekeln diese Machenschaften an. Er liebt die schöne Ella Watson, die in Johnson County ein Bordell betreibt. Sein Rivale, Nate Champion, ein gefürchteter Einzelgänger, ist ebenfalls in Ella verliebt. Er macht zunächst gemeinsame Sache mit den Viehzüchtern, doch als er erfährt, dass auch Ellas Name auf der Todesliste steht, wechselt er angewidert die Fronten. Auch Averill ergreift entschlossen Partei für die Siedler, die sich gegen die Killer und ihre Hintermänner zur Wehr setzen.
09_ttt – titel thesen temperamente

ttt - titel thesen temperamente
Das Erste, 23.35 Uhr, Magazin


Ungebrochen - türkische Künstler kritisieren die Abstimmung über die Verfassungsänderung: Über 70 Prozent der Istanbuler haben beim türkischen Referendum mit Nein gestimmt: darunter viele Künstler. Bedri Baykam, Kopf des politischen Kunstzentrums 'Piramid', will das Wahlergebnis nicht anerkennen und weiter für Demokratie kämpfen. Und Sükran Moral, weltweit bekannt für ihre provokative Performancekunst, plant bereits Aktionen unter dem Motto 'Schlag zu und hau ab'. Ein Stimmungsbericht aus der Kunstszene am Bosporus: zwischen Verzweiflung und Widerstand. / Angesagt - Russlands Kultband Leningrad ist auf Welttournee: Die russische Band "Leningrad" ist derzeit die mit Abstand populärste Rockgruppe des Landes. Gegründet wurde sie vor 20 Jahren vom damals 24jährigen Sergej Schnurow - er ist der künstlerische Kopf der Band. In seinen Liedern erzählt Schnurow vom Alltagsleben in Russland. Von Frauen, die ihr einziges Lebensziel darin finden, sich einen wohlhabenden Mann zu angeln, von Männern, die sich in einer Macho-Gesellschaft zu behaupten versuchen. Scheinbar sind diese Lieder unpolitisch, aber Schnurow und seine Band erzählen diesen Alltag - vor allem in den Videoclips - in einer derart überzeichneten und bissig-ironischen Weise, dass die Songs auch ein Statement sind. "titt" hat Sergej Schnurow in seiner Heimatstadt St. Petersburg getroffen und ist zusammen mit der Band nach Wolgograd geflogen, zu einem Konzert im ausverkauften Sportpalast der südrussischen Millionenstadt. / Angepriesen - Der Film zur Lage der Nation: "Einsamkeit und Sex und Mitleid" ist ein bitterböses Porträt unserer Gegenwart, einer der bemerkenswertesten deutschen Filme der letzten Jahre: Bildgewaltig und gnadenlos, grell und überzogen - und dabei verstörend dicht an der Gegenwart. In "Einsamkeit und Sex und Mitleid" nach dem Episoden-Roman von Helmut Krausser lässt Regisseur Lars Montag "Bio-Deutsche" und "Arabs", Gutmenschen und Hassverstrahlte aufeinanderprallen - auf der Suche nach Liebe oder zumindest ein bisschen Sex. Ein Film, der knallt. / Bewegend - Die Fotos von Nancy Borowick: Erst wenn man mit der eigenen Sterblichkeit konfrontiert wird, lernt man das Leben wirklich zu schätzen. Dieses so banale wie wahre Mantra steht über dem Fotoprojekt der US-Fotografin Nancy Borowick. Sie hat das Leben und Sterben ihrer Eltern - Krebs im Endstadium - mit der Kamera begleitet. Der - parallel zu einer Ausstellung in Berlin erscheinende - Bildband "A Family Imprint - A Daughter's Portrait of Love and Loss" erzählt von der Liebe zum Leben - und würdigt den Tod, von dem die westliche Kultur weiter so wenig wissen will. / Abgesang - Frank Castorf verlässt die Volksbühne: Frank Castorf hat zum Abschluss seiner Intendanten-Zeit den "Faust" inszeniert, ein Mammutprojekt, das von der Kritik bejubelt wird, ein Abschiedsgeschenk von Frank Castorf an sein Theater - das furiose Ende einer Ära, die seit Anfang der 1990er Jahre das europäische Theater revolutioniert hat. "ttt" hat Frank Castorf getroffen und mit Valery Tschleplanowa, die in dieser Inszenierung mitspielt, über die Faszination Castorf gesprochen.
10_The Missing – Wo ist Oliver?

The Missing - Wo ist Oliver?
ZDF, 22.05 Uhr, Krimi


Bei einem Zwischenstopp in einer französischen Kleinstadt verlieren Emily und Tony Hughes ihren fünfjährigen Sohn Oliver für eine Sekunde aus den Augen und der Kleine verschwindet spurlos. Ein großer Suchtrupp der Polizei und eine Medienkampagne ergeben nichts. Das Ehepaar Hughes ist verzweifelt. Neue Hoffnugn taucht auf, als sich die Ermittler-Legende Julien Baptiste des Falles annimmt.
11_Knallerkerle

Knallerkerle
Sat.1, 23.30 Uhr, Sketch-Comedy


Biertrinken, Gemüsephobie, Torschlusspanik wenn's in der Beziehung ernst wird, und eine Abneigung gegen "Dirty Dancing": Hier wird die Welt in ihren Facetten einfach mal durch Männeraugen gesehen.
12_Diktator

Diktator
ZDFneo, 21.45 Uhr, Experiment


Acht junge Deutsche werden Bürger und Bürgerinnen einer fiktiven Diktatur. Eine Woche lang leben sie nach strengem Reglement. Ohne die Privilegien einer Demokratie. Uniform ist Pflicht. Ausgangssperre und feste Arbeitsschichten prägen den Alltag in der Diktatur. Während André, Cihan und Mirco versuchen, mit den Vorschriften zurechtzukommen, wachsen bei Bürgerin Nana Zweifel, ob sie dem Diktator folgen will. Männer und Frauen verrichten ihre Tätigkeiten getrennt. Die Männer backen, die Frauen bügeln. Sich dieser Anordnung zu widersetzen, wird vom Diktator geahndet. Die Ausgangssperre ist für jeden in der Gruppe verbindlich. Wer nicht arbeitet oder am Gemeinschaftsessen teilnimmt, darf sein Zimmer nicht verlassen. Eine harte Prüfung, besonders für Matthias und Nana. Das vierteilige Social Factual "Diktator" gibt einen Einblick, wie sich eine Gruppe von acht Menschen für begrenzte Zeit unter der Herrschaft eines fiktiven Diktators verhält. Das Sozialexperiment erhebt nicht den Anspruch, real existierende Diktaturen abzubilden. Vielmehr geht es darum, Erklärungsansätze zu liefern: Wie kann Macht über eine Gruppe gewonnen werden? Welche Mechanismen greifen innerhalb der Gruppe? Und wie reagieren einzelne Teilnehmer? Zwei Sozialpsychologen, Dr. Jonas Rees und Dr. Christine Flaßbeck, beobachten, kommentieren und analysieren während der gesamten Zeit das Experiment. ZDFneo sendet "Diktator" im Rahmen des Programmschwerpunkts "Wer hat die Macht?"
01_Tatort- Wehrlos
2_Honigfrauen- Urlaub im Paradies
03_Fifty Shades of Grey
04_Little Big Stars mit Thomas Gottschalk
05_Maze Runner – Die Auserwählten im Labyrinth
06_Superfast!
07_Grill den Henssler
08_Heaven’s Gate – Das Tor zum Himmel
09_ttt – titel thesen temperamente
10_The Missing – Wo ist Oliver?
11_Knallerkerle
12_Diktator