„ZDFdonnerstalk“ wird zu „Dunja Hayali“: neuer Programmplatz, neuer Titel und mehr Sendungen

Aus dem „ZDFdonnerstalk“ wird „Dunja Hayali“ – das ZDF-Talkmagazin wird fortan am Mittwoch gezeigt
Aus dem "ZDFdonnerstalk" wird "Dunja Hayali" – das ZDF-Talkmagazin wird fortan am Mittwoch gezeigt

Der "ZDFdonnerstalk" mit Moderatorin Dunja Hayali wechselt mit der dritten Staffel den Sendeplatz – und den Titel: Ab dem 5. Juli wird "Dunja Hayali" sieben Mal Mittwochs live aus dem ZDF-Studio in Berlin gesendet. In der Sendung werden, wie gehabt, Reportagen mit einem anschließenden Studiotalk kombiniert.

Anzeige

Im Aufbau unterscheidet sich „Dunja Hayali“ nicht vom „ZDFdonnerstalk“ – auch in der dritten Staffel werden in einer Stunde drei Themen besprochen, die ZDF-Moderatorin auf Außeneinsätze geschickt und die Erlebnisse anschließend mit Studiogästen diskutiert und aufgearbeitet. Hingegen neu: Das Format, das bisher die Sommerpause von „maybrit illner“ überbrückt hat, wird fortan sieben Mal mittwochs live aus dem ZDF-Studio in Berlin gesendet – bisher waren es vier Ausgaben, immer Donnerstags.

„Was bewegt dieses Land in diesem politisch heißen Sommer vor der Bundestagswahl? Ich freue mich, dass Dunja Hayali nun im dritten Jahr in Folge Deutschland den Puls misst – empathisch, kritisch und immer auf Augenhöhe mit den Zuschauerinnen und Zuschauern.“, so ZDF-Chefredakteur Peter Frey. „Ich freue mich auf sieben spannende Sendungen, bei denen wir unserer Linie treu bleiben werden: Raus zu den Menschen, rein ins Leben.“, sagt Dunja Hayali über die Neuerungen.

Das halb-neue Talkmagazin startet am Mittwoch, 5. Juli, 22.15 Uhr nach dem „heute-journal“. Danach geht es im Wochentakt weiter, die letzte „Dunja Hayali“-Sendung wird am 16. August, um 22.45 Uhr, ausgestrahlt. Über mögliche Gäste und Inhalte ist bisher nichts bekannt – wobei das Wahlkampfjahr wahrscheinlich eine Rolle spielen wird. Am 25. Mai ist Hayali in der „auslandsjournal“-Dokumentation „Wenn Populisten regieren … Dunja Hayali auf der Suche nach einem politischen Phänomen“ (ZDF, 22.00 Uhr) zu sehen.

Anzeige
Anzeige

Alle Kommentare

  1. Sorry, da hab ich doch den Namen falsch geschrieben, ich hoffe Dunja Hayali verzeiht mir diesen Druckfehler…?!!!

  2. Ich freue mich schon auf die Sendungen des „donnerstalk“ von Dunja Hajali,sie hat es drauf, ihre Sendungen interessant, auch aufregend und abwechslungsreich zu gestalten. Da könnten sich andere manchmal eine Scheibe abschneiden!!!
    Ich wünsche Dunja Hajali viel Erfolg. Ob man selbst live dabei sein könnte??

  3. Glückwunsch!

    Das hat sie sich mit ihrer „guten Arbeit“ auch „redlich verdient“!

    (Wer Ironie findet, darf sie behalten)!

    1. Donnerstalk. Thematisch und inhaltlich ausgezeichnet. Sehr um konkrete Darstelleung bemüht. Grosser Aufwand für eine lohnende Sache. Sehr gute konkrete Darstellung. Etwas mehr Struktur würde dem Verständnis gut tun. Für mich (alter Mann) zu sprunghaft. Weniger wäre mehr. Es sollte Mahr von diesen mutigen Sendungen geben. Danke!

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige