Anzeige

„Best of Amazon Prime Video“: Burda und Amazon bringen gemeinsam Cinema-Sonderheft an den Kiosk

Die Cinema-Redaktion um Chefredakteur Artur Jung hat die 100 besten Inhalte von Amazon Prime Video ausgelotet
Die Cinema-Redaktion um Chefredakteur Artur Jung hat die 100 besten Inhalte von Amazon Prime Video ausgelotet

Das Motto lautet "Best of Amazon Prime Video" und soll eben jenes liefern: Hubert Burda Media legt heute eine 164-seitige Sonderausgabe von Cinema an den Kiosk. Das Heft mit einer Druckauflage von 50.000 Exemplaren ist in Kooperation mit Amazon entstanden und stellt die 100 besten Serien, Filme und Dokus des Netflix-Konkurrenten vor.

Anzeige
Anzeige

„Die Auswahl an Streaming-Inhalten bei Amazon ist riesig. Wer als Zuschauer nicht immer wieder bei seinen eigenen Favoriten landen möchte, der braucht Orientierung und ist angewiesen auf Empfehlungen.“, so Philipp Schulze, stellvertretender Chefredakteur von Cinema. Die Redaktion von Chefredakteur Artur Jung habe sich durch die rund 20.000 Inhalte des Streaming-Dienstes gearbeitet und eine Auswahl der ihrer Meinung nach 100 sehenswertesten Filme, Serien und Dokumentationen des Angebots zusammengestellt.

Daneben gibt es die neuesten Hintergrundinformationen zu ausgewählten Formaten und ausführliche Interviews mit Stars wie Matthias Schweighöfer, der gerade mit „You Are Wanted“ die erste deutsche Serie exklusiv für den Streaming-Service produziert hat.

Anzeige

Das Sonderheft ist in „erfolgreicher Kooperation mit Amazon“ entstanden, so Nina von Rheinbaben, Head of Publishing bei Cinema. „Cinema bietet als erstes Magazin einen ausführlichen Programm-Guide von Fach-Redakteuren für einen globalen Streaming-Service. Mit dem Special setzen wir außerdem die erfolgreiche Serie an Sonderveröffentlichungen im boomenden Markt der Streaming-Anbieter fort.“ Der Copypreis des Specials beträgt 6,90 Euro.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige