AGOF-News-Top-50: Bild mit dickem Plus zurück auf 1, auch Spiegel Online legt kräftig zu

digital-facts-agof1.jpg

Die Visite von Focus Online auf dem ersten Platz der AGOF-Tabelle für Nachrichten-Anbieter war diesmal nur sehr kurz. Nach einem Monat hat sich die Bild die Spitzen-Position zurück erobert - und das gleich mit einem deutlichen Vorsprung von 1,15 Mio. Unique Usern. Neben Bild gewann auch Spiegel Online mehr als 1 Mio. Nutzer hinzu, prozentual gesehen ging es im Dezember vor allem für Medien aus Berlin kräftig nach oben.

Anzeige

Zum Führungswechsel im von MEEDIA zusammen gestellten AGOF-Ranking der reichweitenstärksten Online-Nachrichtenmarken trug nicht nur das starke Bild-Plus von 7,7% bei, sondern auch die Tatsache, dass Focus Online gegen den Trend der großen Websites und Apps Nutzer einbüßte. Auf Platz 3 pirscht sich Spiegel Online näher an Focus Online heran: auch dank eines starken Zuwachses von 1,25 Mio. Unique Usern.

Zur Erinnerung: Im Dezember, dessen Zahlen die AGOF nun veröffentlicht hat, geschah der dramatische Terroranschlag auf einen Berliner Weihnachtsmarkt. Viele große Nachrichtenmarken gewannen daher trotz der Weihnachtsfeiertage Nutzer hinzu. Die größten Gewinner des Monats stammen aber aus Berlin: Die BZ steigerte sich um 27,9% und die Berliner Zeitung auf Platz 29 sogar um 40,6%. Der Tagesspiegel wuchs immerhin um 6,6% und die Berliner Morgenpost um 15,8%. Einzig der Berliner Kurier verzeichnet ein Minus: mit 14,0% sogar ein besonders deutliches.

Auf den ersten 25 Rängen können sich noch die Funke Medien NRW (WAZ, DerWesten, etc.) freuen, zudem die tz aus München. Die deutlichsten Verluste gab es für Merkur.de – ebenfalls aus München, sowie das Handelsblatt und das Hamburger Abendblatt.

AGOF Dezember 2016: Die Top 50 der Nachrichten-Angebote
Unique User Dezember vs. November
1 Bild 21,49 1,54 7,7%
2 Focus Online 20,34 -0,10 -0,5%
3 Spiegel Online 19,27 1,25 6,9%
4 Die Welt 17,31 0,56 3,3%
5 n-tv.de 12,14 0,50 4,3%
6 Zeit Online 11,53 -0,08 -0,7%
7 stern.de 9,85 -0,12 -1,2%
8 Süddeutsche.de 9,49 0,21 2,3%
9 FAZ.net 8,91 -0,03 -0,3%
10 RP Online 6,78 -0,12 -1,7%
11 Huffington Post 6,25 0,46 7,9%
12 N24 5,68 0,16 2,9%
13 Funke Medien NRW 5,05 0,49 10,7%
14 Der Tagesspiegel 4,70 0,29 6,6%
15 Express Online 4,23 0,23 5,8%
16 tz.de 4,03 0,69 20,7%
17 Handelsblatt 3,86 -0,26 -6,3%
18 bento 3,63 0,31 9,3%
19 Merkur.de 3,13 -0,56 -15,2%
20 businessinsider.de 2,99 0,04 1,4%
21 BZ-Berlin 2,84 0,62 27,9%
22 news.de 2,81 0,17 6,4%
23 Berliner Morgenpost Digital 2,79 0,38 15,8%
24 Augsburger Allgemeine Online 2,59 0,13 5,3%
25 Hamburger Abendblatt 2,43 -0,13 -5,1%
*: Unique User ab 10 Jahren in Mio. – Quelle: AGOF / Tabelle: MEEDIA

Erwähnenswert auf den Rängen 26 bis 50 – neben dem dicken Plus für die Berliner Zeitung – der 27,6%-Zuwachs der Epoch Times, des etwas obskuren Mediums, das in den sozialen Netzwerken vor allem mit Islam- und Fremden-kritischen bis -feindlichen Texten punktet. Auch diese Website wuchs im Dezember vor allem aufgrund des Berliner Terroranschlags.

Mehr als 10% gewannen zudem noch OVB24 und die Neue Westfälische hinzu, die größten Verluste gab es hingegen für die WirtschaftsWoche, wie erwähnt den Berliner Kurier, sowie die Ruhr Nachrichten, Nordbayern.de und die NWZ.

AGOF Dezember 2016: Die Top 50 der Nachrichten-Angebote
Unique User Dezember vs. November
26 Neue Osnabrücker Zeitung 2,43 0,13 5,7%
27 Stuttgarter-Zeitung/-Nachrichten.de 2,33 -0,28 -10,7%
28 Kölner Stadt-Anzeiger Online 2,21 0,03 1,4%
29 Berliner Zeitung 2,18 0,63 40,6%
30 manager magazin online 2,09 -0,22 -9,5%
31 mopo 2,01 -0,15 -6,9%
32 Abendzeitung München 1,91 -0,03 -1,5%
33 WirtschaftsWoche 1,88 -0,49 -20,7%
34 Mitteldeutsche Zeitung 1,64 -0,03 -1,8%
35 Frankfurter Rundschau online 1,64 0,04 2,5%
36 shz.de 1,53 -0,10 -6,1%
37 Badische Zeitung Online 1,48 -0,08 -5,1%
38 HNA 1,46 -0,14 -8,8%
39 Hannoversche Allgemeine Zeitung 1,35 -0,08 -5,6%
40 Mediengruppe Thüringen 1,31 -0,01 -0,8%
41 Nordbayern 1,25 -0,16 -11,3%
42 Epochtimes 1,25 0,27 27,6%
43 Südwest Presse Online 1,22 -0,15 -10,9%
44 Leipziger Volkszeitung 1,20 -0,02 -1,6%
45 Berliner Kurier Online 1,17 -0,19 -14,0%
46 RuhrNachrichten.de 1,15 -0,18 -13,5%
47 OVB24 1,15 0,12 11,7%
48 taz.de 1,14 -0,03 -2,6%
49 Neue Westfälische 1,09 0,11 11,2%
50 NWZ 1,04 -0,13 -11,1%
*: Unique User ab 10 Jahren in Mio. – Quelle: AGOF / Tabelle: MEEDIA

Bei den herkömmlichen, für stationäre Rechner programmierten Websites wird der Unterschied zwischen Bild und Focus noch deutlicher. Aus einem kleinen Vorsprung für Focus Online wurde ein klarer Vorsprung von fast 2 Mio. Nutzern für Bild. Größte Gewinner neben Bild auch hier wieder die zu, zudem der Express. User eingebüßt haben vor allem der Merkur, das Handelsblatt und eben Focus Online.

AGOF Dezember 2016: Die Top-20-News-Angebote nach Reichweite (nur Internet)
Unique User Dezember vs. November
1 Bild 15,69 1,07 7,3%
2 Focus Online 13,75 -1,01 -6,8%
3 Die Welt 10,70 0,23 2,2%
4 Spiegel Online 9,63 0,00 0,0%
5 stern.de 8,43 0,04 0,5%
6 Zeit Online 6,57 -0,22 -3,2%
7 n-tv.de 5,83 0,27 4,9%
8 Süddeutsche.de 5,79 0,15 2,7%
9 FAZ.net 4,95 -0,23 -4,4%
10 RP Online 4,40 0,16 3,8%
11 Huffington Post 3,54 0,23 6,9%
12 N24 3,06 0,20 7,0%
13 Der Tagesspiegel 3,03 0,18 6,3%
14 businessinsider.de 2,99 0,04 1,4%
15 Funke Medien NRW 2,60 0,05 2,0%
16 tz.de 2,56 0,46 21,9%
17 Handelsblatt 2,45 -0,23 -8,6%
18 Express Online 2,11 0,26 14,1%
19 Merkur.de 1,99 -0,41 -17,1%
20 bento 1,77 0,08 4,7%
*: Unique User ab 10 Jahren in Mio. – Quelle: AGOF / Tabelle: MEEDIA

In der mobilen Top 20 verloren nur drei Marken Nutzer: N24, stern.de und RP Online. Für die anderen ging es hingegen nach oben, besonders deutlich an der Spitze für Bild und Spiegel Online, sowie weiter hinten für die Funke Medien NRW, die B.Z., bento, die Berliner Morgenpost und die tz.

AGOF Dezember 2016: Die Top-20-News-Angebote nach Reichweite (nur Mobile)
Unique User Dezember vs. November
1 Bild 12,85 1,32 11,4%
2 Spiegel Online 12,64 1,61 14,6%
3 Focus Online 11,08 0,44 4,1%
4 Die Welt 9,25 0,56 6,4%
5 n-tv.de 7,55 0,31 4,3%
6 Zeit Online 6,19 0,11 1,8%
7 FAZ.net 4,74 0,13 2,8%
8 Süddeutsche.de 4,65 0,12 2,6%
9 N24 3,82 -0,22 -5,4%
10 Huffington Post 3,25 0,06 1,9%
11 stern.de 3,13 -0,07 -2,2%
12 RP Online 3,09 -0,23 -6,9%
13 Funke Medien NRW 2,96 0,53 21,8%
14 Express Online 2,36 0,02 0,9%
15 BZ-Berlin 1,99 0,56 39,2%
16 Der Tagesspiegel 1,94 0,12 6,6%
17 bento 1,94 0,22 12,8%
18 Berliner Morgenpost Digital 1,83 0,35 23,6%
19 tz.de 1,76 0,36 25,7%
20 news.de 1,71 0,15 9,6%
*: Unique User ab 10 Jahren in Mio. – Quelle: AGOF / Tabelle: MEEDIA
Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige